Posts by Lukas9796

    Den Beitrag finde ich persönlich auch sehr gut beschrieben wobei ich die Seite ,,Wiki How“ nicht sonderlich gut finde.

    Oft steht dort vieles Unnützes drinnen.


    Außerdem weiß ich ( warum auch immer ) dass manche Leute hier im Forum der Meinung sind das Nudismus/Naturismus überhaupt nichts mit FKK zu tun hat.

    Sondern die beiden Begriffe eher als negativ empfinden.


    Vg

    Also ich machte das schon seit meiner Kindheit.

    Damals dachte ich mir auch nie was dabei, weil es auch ganz normal war.

    Aber das versteht sich wenn man damit aufgewachsen ist.

    Sprich damals schon immer mit den Eltern.


    Anscheinend hat mich das so geprägt dass ich auch zukünftig immer direkt zum fkk gegangen bin.

    Wobei in der Teenagerzeit war’s bisschen anders.

    Meine ist die Therme Erding.

    Die finde ich sehr weitläufig.

    Wobei wenn ich darüber nachdenke ist die vor allem am Wochenende und Ferien total überlaufen


    Aber unter der Woche eher sehr entspannt.

    Der gesamte Thermen Bereich ist eigentlich nackt zu benutzen.

    Schade das man dort nicht auch nackt rutschen kann.

    Zumindest einmal in der Woche.

    Welche Optionen gibt es denn für FKK Kreuzfahrten.

    Ich glaube das Angebot ist eher gering oder?


    Hat beides so seine Vorteile.

    Im Hotel hast noch die Möglichkeit die Gegend entspannt selbst zu erkunden.

    Außer du hast all inclusive und verbringst die ganze Zeit nur im Hotel.

    Jetzt haben die ja leider zu.


    Ich glaube jeden Mittwoch in der Mitte des Monats haben die Nacktbaden.

    Ich Weiß es aber nicht so genau.

    War da ein paar mal.


    Ist aber auch nichts besonderes da die rutschen geschlossen haben, aber schön ist trotzdem.

    Und im Elypso in Deggendorf gibt es doch auch einmal im Monat das Textilfreie schwimmen wenn mich nicht alles täuscht.

    Ich komme ja gebürtig aus dieser Ecke aber in diesem Ödland finde ich tatsächlich, gibt es nicht gerade die große Auswahl an Fkk Gelegenheiten.

    Wo genau wollt ihr denn wandern gehen.

    Gibt es denn schon einen Plan, wurde was organisiert oder wird hier nur diskutiert um letzten Endes wieder nichts zu unternehmen.


    Prinzipiell wäre ich auch immer dabei aber wenn es dann darum geht etwas zu organisieren zeigt keiner mehr Interesse?

    Ich kann bestätigen, dass wirklich sehr viele nicht nackt sind.

    Am Sonntag war ich mal kurz da, leider viel mehr Schwulentreffen als FKK Liegewiese.

    Das ist richtig, ist aber nicht ein individuelles Problem der Badebekleidung - also wenn schon müsste man auf alle Textilien die aus Kunstfasern hergestellt sind diese Steuer erheben...

    Ja eben und nicht nur dass, dann müssten so einige höhere Krankenkassenbeiträge zahlen, etwa Leute die Vorhänge mit gesundheitsschädlichen Stoffen hat, oder wer einen PVC Fußboden hat, usw.

    Das wäre zu kleinkariert, und ich bin mir sicher, jeder hat sicher was zuhause, was Schädlich für Mensch, Tier und Natur ist.

    Wirklich jeder.

    Also soll jeder mehr Steuern zahlen?

    Hier in der Nähe gab es mal eine Protestaktion, wo Frauen sich absichtlich oben ohne in einem Textiler-Freibad gezeigt haben. Es gab auch einen Pressebericht dazu. Ich fand die Aktion sehr sinnvoll.

    Gegen was haben die denn protestiert?


    Also wenn sich die Frauen wohler fühlen mit „oben bedeckt„ dann sollen sie es doch machen.

    Genau so wenig stört es mich wenn sie auf der Wiese sich ohne Sonnen, um Bräunungsstreifen vorzubeugen.

    Aber dass sie in einen normale textilen Freibad nicht oben ohne ins Wasser gehen ist ja wohl klar.

    Also ich habe früher immer gecacht, aber mittlerweile schon lange nicht mehr.

    Außer wenn ich mal im Urlaub bin, wo ich noch nie war, dann schau ich vielleicht mal zum Spaß.