Posts by Chris20

    Ich kann nur was zum Schwarzwald Badeparadies sagen. Der ist aber ein bisschen weiter weg von dir. Lohnt sich eher nicht für ein Wochenende.


    Es gibt zwei getrennte Bereiche: Den "normalen" Schwimmbad Bereich mit Rutschen und Palmen Paradies. In der Regel lauter, weil viele Kinder.
    Der zweite Bereich ist ein eigenes Gebäude und vollständig abgetrennt. Dort sind viele Saunen, ein großes Schwimmbecken mit Bar, ein kleines "Restaurant" usw.
    Zugang ist dort erst ab 16 Jahren und daher sehr ruhig. Das Gebäude ist erst ein paar Jahre alt und daher sind die Saunen alle Top in Schuss.

    Zudem bist du direkt im Schwarzwald am Titisee, kannst also auch mal den See oder die berge erkunden. Der Feldberg ist ca. 30-40 Minuten entfernt.

    Ich hatte zu meinen Anfangszeiten ein unschönes Erlebnis in der Sauna. Der Duschbereich hatte damals noch Türen. Ich war bereits drin, als jemand ebenfalls rein kam. Er stellte sich vor die Türe und fing an, mich anzuschauen und an seinem Teil rumspielen und zu onanieren, ist dann aber nack kurzer Zeit wieder gegangen. Ich war damals noch zu unerfahren und war mit der Situation total überfordert. Danach habe ich mich einfach nur schlecht gefühlt.

    Daher kann ich nur jedem ( Vor allem den jüngeren) raten:
    Wenn ich euch "bespannt" oder sonst irgendwie belästigt fühlt:

    • Sprich andere um Hilfe an.
    • Merke dir sein Gesicht
    • Informiert die Aufsicht. Bei extremen Fällen über den Notruf Knopf oder bitte andere darum.
      Wenn du dich selbst auf die Suche nach der Aufsicht begibst ist die Gefahr groß, dass er in dieser Zeit unbemerkt das Bad verlassen kann.

    Ich würde heute ohne zu Zögern den Notruf Knopf drücken. Ich denke bei solche einem extremen Fall wird sicher jeder dafür Verständnis zeigen und man signalisiert dem anderen:
    STOP. So NICHT!
    Solche Leute haben mit FKK nichts zu tun.

    Naja. Bin mir da unsicher. Speziell die jetzige Jugend ist durch soziale Medien extrem auf das äußere geprägt. Da kann das auch mal ganz schnell ins Gegenteil umschlagen.

    Leider stehen in dem Artikel nicht das Alter der Probanden. Und 27 Männer und 24 Frauen ist auch nicht gerade viel, aber zeigt vielleicht einen Trend an.

    Aber schön, dass ich mal jemand wissenschaftlichlich damit befasst hat.

    Kann dich gut verstehen. Meiner war in deinem Alter auch schwer zu kontrollieren, aber das gibt sich. Wie die anderen schon gesagt haben. Umso öfters du es versuchst, umso besser klappt es.


    Und ich hab zum Glück nie eine Erektion vor meinen Eltern gehabt. Wäre mir glaube auch peinlich gewesen. Aber wenn es passiert, passiert es eben. Ist auch kein Bein bruch.

    Ich war über Weihnachten in einem Ferienhaus direkt am See.
    Dann sind wir nach der Sauna in den See. Dürfte so unter 5 Grad gewesen sein, aber nicht gefroren.
    Ich habs nie wirklich lang ausgehalten, weil es an den Beinen weh getan hat. Bin immer nur über den Steg rein, nie geschwommen. Das habe ich mich nicht getraut und ist bestimmt auch nicht ungefährlich, wenn man nicht geübt ist.

    Aber es war sehr erfrischend und man fühlt sich danach völlig entspannt.

    Klar ist das "normal". Das weiß seine Mutter auch. Allerdings möchte man das auch nicht unbedingt zeigen. Wäre mir auch unangenehm gewesen. Bei deinem Bruder wäre ich entspannt.

    Ja, mach dir echt kein Kopf. Das ist einfach ungewohnt für dein Penis. Und da kann das passieren. Ist voll in Ordnung und normal. Besonders in deinem Alter.

    Darum. Weiter so!

    Ähmm... vielleicht irre ich mich, aber braucht man nicht die Zustimmung der Leute nur dann, wenn man die Fotos auch veröffentlichen will? Also wenn man privat ein Foto von jemandem macht und es nicht teilt, sollte es doch keine Probleme geben, oder?

    Ja. Einer Veröffentlichung muss die abgebildete Person zustimmen.

    https://www.urheberrecht.de/recht-am-eigenen-bild/


    Und heimlich aufgenommene FKK Bilder sind auch ohne Veröffentlichung strafbar.

    Quote

    § 201 a StGB

    Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs und von Persönlichkeitsrechten durch Bildaufnahmen


    (1) Mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

    1. von einer anderen Person, die sich in einer Wohnung oder einem gegen Einblick besonders geschützten Raum befindet, unbefugt eine Bildaufnahme herstellt oder überträgt und dadurch den höchstpersönlichen Lebensbereich der abgebildeten Person verletzt..

    Sofern es sich um einen speziell abgrenzten FKK Bereich z.b. in einem Freibad handelt.


    https://dejure.org/gesetze/StGB/201a.html

    Auch für Vereine gilt eine Impressums Pflicht!

    Eine private Homepage ist das auch nicht, da sie für jeden öffentlich Zugänglich ist.

    Quote

    ..Die Impressumspflicht nach TMG gilt nicht für Seiten, die sich ausschließlich auf rein private und familiäre Inhalte beschränken (mein Kind, meine Katze, mein Haus)...


    Zudem unterstelle ich der Seite, dass die (wenn auch nur teilweise) gewerblich ist.

    Quote

    Deine Firma? Dein Verein? Könnte hier stehen!

    Quote

    Schon ein Werbebanner oder die Teilnahme an einem Affiliate-Programm kann dazu führen, dass eine Website nicht mehr als rein privat gilt. Wer also Werbebanner oder Partnerprogramme auf seiner Seite laufen lässt, sollte ein Impressum aufnehmen.

    https://www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/209.html#a4


    Sprich: Solange der Verein noch nicht gegründet ist, ist es eine private Homepage.


    Zudem gibt es noch mehr Vereinsformen, als den e.V. die hier ggf. Anwendung finden könnten.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Verein

    Voll gut. Echt. Wenn du so weiter machst sehe ich kein Problem deinen Bruder mal FKK zu versuchen.
    Allerdings muss er ja dann auch nackt sein :D

    Ja, normal gibts immer Stege irgendwo.
    Unser Ferienhaus über Weihnachten hatte auch eine Sauna mit See vor der Türe.
    Traumhaft.
    Und beruflich bedingt kenne ich mich mittlerweile in Göteborg gut aus.
    Gibt auch ein FKK Strand hier.

    Wehr Hütten sucht, sollte auch auf der schwedischen "Ebay Kleinanzeige" suchen:
    https://www.blocket.se