Dienstag Schwimmen wer hat lust ???

  • Wegen Corona:


    Alle Bäder in der Stadt Leverkusen werden ab Sonntag, 15. März, bis einschließlich 19. April geschlossen. Betroffen sind das CaLevornia, die Bäder Wiembachtal und Bergisch Neukirchen sowie die Schwimmhalle im MediLev.

    Somit finden auch für die fsg Leverkusen in dieser Zeit keine Schwimmabende statt.

  • Bei der FSG Leverkusen laufen derzeit die Planungen (wir müssen dafür ein Konzept einreichen).....

    Wie der Hirte, der seine Schäfchen behüten muss. Habt ihr denn einen guten Hüter- und Treibhund im Verein, der diesen Part der Bürde unterstützt ? - Oder besser gleich ein ganzes Rudel davon ?


    Nicht das die behördlichen #CoronyWerwölfe den Schäfchen den Gang zur Tränke abschneiden .... :/|| ...seid auf der Hut !


    Jörg

  • Es ist soweit. Morgen Abend startet die fsg Leverkusen unter besonderen Bedingungen wieder mit ihren Schwimmabenden jeweils Dienstags von 20 - 22 Uhr.


    Hinweis: Bedingt durch die Corona - Pandemie gelten an den Schwimmabenden diverse Einschränkungen:

    1.) Es besteht beim Betreten und Verlassen des Bades eine unbedingte Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes.


    2.) Es ist im gesamten Bad (auch beim duschen und im Wasser) ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen zwingend einzuhalten. Schlangenbildungen sind zu vermeiden.


    3.) Bei allen Anzeichen von Erkältungssymptomen und Atemwegsinfektionen ist dem Schwimmen fernzubleiben.


    4.) Die Schwimmbecken dürfen nur nach gründlichem Duschen benutzt werden. Ein Spender mit Desinfektionsmittel für die Hände steht bereit und ist verpflichtend zu nutzen.


    5.) Die Gesamtzahl der Teilnehmer am Schwimmen ist auf 30 Personen begrenzt.


    6.) Zur Kontaktnachverfolgung werden die Kontaktdaten (Name, Anschrift u. Telefonnummer) erhoben.


    Alle weiteren Informationen erfahren Sie am Eingang.

  • Wenn es nicht so weit weg wäre, wären wir regelmäßig dabei!!!;(

  • Nach einer langen Corona - Zwangspause kann ab heute wieder bei der FSG Leverkusen textilfrei geschwommen werden.


    https://www.fsg-lev.de/


    Wichtig: Der Zutritt in alle Innenbereiche ist nur mit aktuellem offiziellem negativ Test (<48h), vollständiger Impfung oder genesen (3G) möglich.


    *Folgende Nachweismöglichkeiten (immer in Verbindung mit dem Personalausweis) zum Einlass in die Hallenbereiche (soweit geöffnet) gibt es:

    Getestete Personen:


    Offizieller negativer Covid-19 Test (zertifiziert, öffentliche Testzentren) nicht älter als 48h. Kinder bis zum Schuleintritt sind von dem Testerfordernis ausgenommen.

    Geimpfte Personen:


    Nachweis über Vollständigen Covid-19 Impfschutz, mindestens 14 Tage nach 2. bzw. letzter Impfung.

    Genesene Personen:


    Nachweis von immungesunden Personen, die eine labordiagnostische gesicherte SARS-COV 2 Infektion durchgemacht haben und deren Genesung vor mehr als 4 Wochen und nicht älter als 6 Monate zurückliegt.

    Genesene und geimpfte Personen:


    Nachweis von immungesunden Personen, die eine labordiagnostische gesicherte SARS-COV 2 Infektion durchgemacht haben sowie Vorlage eines Impfnachweises mit 1 x Impfung.

  • das ist zwar relativ kurz, aber das wäre es mir wert. Hatte bereits gelesen, dass es zeitlich nur begrenzt ist. Ich finde, man muss das in jedem Fall unterstützen. Also wenn ich mal wieder beruflich da zu tun habe, werde ich mal ne Runde schwimmen kommen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!