• hab mir mal erlaubt einen alten thread rauszuholen, um nicht für jede geschichte einen neuen anzufangen.


    als ich in meinem wohnzimmer noch einen ofen stehen hatte...


    bin ich morgens immer aus dem bett, hab das feuer angezündet, und dann muss der ofen erstmal ordentlich zug bekommen, damit alles durchbrennt.
    also die zweiflügelige balkontür geöffnet. dann noch ne viertelstunde ins bett, danach ofen und fenster schließen und noch ne viertelstunde einmümmeln.
    dann isses schön warm. soweit so gut. natürlich kam ich dazu nackt aus dem bett.


    eines schönen tages stand die wohnungsmodernisierung ins haus. normalerweise kann mich am balkonfenster niemand sehen.
    aber plötzlich war die balkonbrüstung weg und draußen vor der tür hielten zwei reisebusse aus denen gerade die leute ausstiegen...


    und ich komm wie jeden tag noch etwas schlaftrunken und reiße mit beiden armen weit die tür auf.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!