Nackt im Wald

  • Gelassen, es war eine Dame die einen Spaziergang machte. Sie ging etwas weiter und blieb dann kurz stehen und schaute interessiert zu:)

    Das doch schön =) und die bilder sind auch was geworden?

  • ne die Bilder waren nicht so prickelnd aber das Erlebnis war nett. Zudem waren meine Kleider auf der anderen Seite des Weges irgendwo deponiert. Ich musste also so bleiben=O

    Achso das ja schade aber solange das ein schönes Erlebnis war =)

  • ja finde während corona zeit sehr schwer da alles natur überlaufen ist und man sich nirgendwo zurück ziehen kann... deswegen fühle ich mich auch in einer zwickmühle

  • ja finde während corona zeit sehr schwer da alles natur überlaufen ist und man sich nirgendwo zurück ziehen kann... deswegen fühle ich mich auch in einer zwickmühle

    Das stimmt. Habe gehört in Berlin sind aktuell täglich 2 Millionen Menschen in Wäldern unterwegs (normalerweise ist es die Hälfte).


    Es gibt aber bestimmt trotzdem einsame Pfade, in Berlin z.B. in den Müggelbergen, wo wir schon zweimal eine Nacktwanderung gemacht haben und auch dieses Jahr wieder machen wollen. Hier gibts nen ziemlich witzigen Bericht. :)

    https://www.adolf-koch.de/even…wanderung-mueggelberge-2/


    Sonst muss man vielleicht einfach ein bissche weiter rausfahren.


    Nackt im Wald sein ist jedenfalls einfach toll, super erholsam und wohltuend - Aber am besten mit See in der Nähe und Mückenspray. ;)

    Es gibt ja jetzt auch den Begriff des Waldbadens, um die erholsame Wirkung des Waldes auf den Menschen zu beschreiben. Es soll sogar Studien geben, die die positive Wirkung von Wäldern auf das menschliche Immunsystem zeigen.

  • Am Sonntag haben mich während meines 1,5 stündigen Freikörperlaufens so nach und nach um die 30 bis 40 Leute gesehen. War eine merkwürdige Situation, weil es sonst eher nur 0-3 sind, auch wenn es meine Heimatstrecke ist.


    ---

    FKK ist, Gesundung und Naturgenuss zu vereinen.

    http://eisjoggen.de

    Mit langsamen Joggen schnell am Ziel: Eisjoggen, das intuitive Zauberlaufen. Die Königsdisziplin beim Verschmelzen von Genuss und Gesundung. Traumhaftes für jedermann, zu jeder Zeit, an jedem Ort. Minimal bekleidet oder als FKK. Eisjoggen.de

    Das Büchlein zum Appetit machen: Amazon > »A. Zettrawski: Weltretten Geht anders: Für Menschen, die ...«

  • Ich hab eigentlich auch eine Laufstrecke auf der ich nackt joggen geh aber ist im Moment auch nicht möglich da bei uns der Wald auch komplett überfüllt ist, es kommen Leute aus Wegen die schon Seit Jahren nicht mehr genutzt werden, da muss man dann schon aufpassen weil manche verstehen das dann auch falsch wenn man da nackt läuft

  • Da rechne ich aber auch regional sehr deutliche Unterschiede. Hier im Westerwald möchte ich nicht 40 Wanderern begegnen. Es reicht, wenn mich mal ein einzelner Jogger auf abgelegenen Wegen erwischt. Unbefangen bin ich da beim Baden im Bach. Aber auch hier erlebe ich Ostdeutsche in Bezug auf Nacktheit viel unbefangener.

  • oder sie haben dich gesehen:whistling:

    Gab es keine Reaktionen?

    Bin ja weitgehend bekannt. Dürften also kaum welche dabeigewesen sein, die nicht zumindest schon davon gehört haben, dass es in Limbach einen "Nacktjogger" gibt. Soweit ich mich erinnere, hatte ich an dem Tag kaum jemand mir Bekanntem getroffen: trotzdem wohl ein paar mit Schmunzeln und einige, die einfach mal kurz zu mir geschaut haben oder ihre Bekleider darauf hingedeutet haben, dass da der "seltene Vogel" zu sehen ist. Auf alle Fälle nichts, was irgendeinem peinlich geworden wäre oder jemanden verärgert hat - soweit ich es empfunden habe.

    Es macht eben auch einen großen Unterschied, ob man joggt oder nur nackt spazierengeht.

    Mit langsamen Joggen schnell am Ziel: Eisjoggen, das intuitive Zauberlaufen. Die Königsdisziplin beim Verschmelzen von Genuss und Gesundung. Traumhaftes für jedermann, zu jeder Zeit, an jedem Ort. Minimal bekleidet oder als FKK. Eisjoggen.de

    Das Büchlein zum Appetit machen: Amazon > »A. Zettrawski: Weltretten Geht anders: Für Menschen, die ...«

  • Und auch im Wald gilt: Alternative zum Ausweichen ist der Sprung in den Bach - oder auch Ganzkörper-Erfrischung an einer Quelle. Ich möchte nicht Anstoß erregen - aber nackt sehen darf mich jeder.

    Ist schon eine gute Idee aber ich ich würde glaube ich nicht in jeden Bach springen. Einige davon sind ziemlich eklig finde ich. Dann doch lieber ein Handtuch mitnehmen.

  • Das Handtuch nutze ich nur als Unterlage. In der Natur trockne ich mich nie ab, sondern bleibe nackt, mindesten bis ich an der Luft getrocknet bin. Manchmal wedle ich auch das Handtuch wie beim Aufguss, um im damit erzeugten Wind schneller zu trocknen und mich etwas aufzuwärmen, wie hier im Januar am Herthasee:

  • Ich laufe immer wieder gerne nackt durch den Wald. Ich starte z.B. im FKK-Bereich und jogge dann auch weit außerhalb meine Runde. Ich weiche auch nicht aus, wenn mir jemand entgegen kommt oder ich andere überhole, sondern laufe ganz normal weiter. Es gibt einige die schmunzeln, manche Schauens auch verschämt Weg. Den Kindern gefällt es am besten „Schau mal Mami, der ist ja nackig“. Negative Reaktionen gab es keine.

  • Ich würde das auch gerne Mal machen aber alleine traue ich mich nicht. Vielleicht gibt es jemanden aus dem Sauerland der auch Interesse hat nackt im Wald zu wandern.

    Würde mich sehr freuen wenn man in einer Gruppe gehen könnte. Soviel ich weiß gibt es im Sauerland keine Termine zu Nacktwanderungen. Schade eigentlich.

  • Manchmal gehe ich/wir nackt im Wald spazieren, aber achte darauf, daß dort wenn überhaupt sehr wenig Betrieb ist!

    Und auf Wildkameras sollte man auch achten. Ich glaube mittlerweile haben diese Kameras bestimmt schon einige Nackte eingefangen. Bin auch mal nackt im Wald rum gelaufen und habe dann später gesehen, dass da einige waren. Ob ich fotografiert/gefilmt wurde kann ich nicht sagen da ich soweit ich beurteilen kann in Reichweite schon wieder angezogen war. Aber wer weiß... Seitdem bin ich da etwas vorsichtig geworden und schaue mir die Gegend erstmal angezogen genauer an.


    Da kommen dann solche Sachen dabei raus:


    https://www.saechsische.de/jae…-entbloesser-3795334.html

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!