Die SCHWEIZ - ein FKK-ENTWICKLUNGSLAND?

  • Während es in den Nachbarstaaten der Schweiz quasi in jeder grösseren Stadt (meist gleich mehrere) Angebote zum FKK-Baden in Frei- und Schwimmbädern gibt, ist mir aus der Schweiz KEIN EINZIGES bekannt!


    Dabei scheint gerade hierzulande das Bedürfnis und die FKK-Szene immer stärker zu werden! Leider besteht sie meist nur aus einzelnen Individualisten, die fast ausschliesslich "wildes" FKK betreiben müssen, denn ausser den beiden kleinen "offiziell geduldeten" (und logischerweise oft auch überfüllten) Plätzen <<Kollermühle, Zug>> und <<Werdinsel, Zürich>>, wurden öffentliche FKK-Plätze (wie in der <<Aufschütte, Luzern>>) in den letzten Jahren eher geschlossen, und die Gesetzgebung so verschärft, dass man quasi NIRGENDWO mehr "legal" nackt sein darf (ausser in der heimischen Badewanne)! Trotzdem zeichnet sich offensichtlich aber in letzter Zeit auch eine Art "Protestbewegung" gegen die allgemein verordnete Prüderie ab, welche immer wieder für Schlagzeilen in der Presse sorgt. Waren es erst nur einzelne Nacktwanderer, die von Zeit zu Zeit mal von sich reden machten, war vor kurzer Zeit sogar gleich eine ganze 9-köpfige Gruppe gesichtet (und auch fotografiert) worden! Interessanterweise bestehend aus vorwiegend jüngeren Teilnehmern (um die 20-30 J.), und zwar beiderlei Geschlechts!


    Wäre es nicht endlich an der Zeit, dass auch in Schweizer Bädern FKK-Öffnungszeiten eingeführt werden?


    Das Bedürfnis scheint nämlich gross, nur die Möglichkeiten nicht vorhanden zu sein! Was könnte (oder kann) man da unternehmen? Hat jemand eine Idee?

  • Naja, also so fortschrittlich wie du meinst sind die Nachbarstaaten der Schweiz ja nun auch wieder nicht ! Denn in Wien hat unlängst das Bäderamt die einzige FKK- Badezeit und FKK-Möglichkeit im


    Jörgerbad, der einzige Ort, wo man zur Winterzeit abgesehen von den Saunabädern nackt baden konnte,abgeschafft, trotz mannigfachen Protestes !


    Und was die Situation in Deutschland anbelangt, so mußt du schon in die Großstädte reisen, abgesehen vom Miramar in Weinheim !


    In Frankreich und Italien siehts nicht besser aus, zumindest was FKK-Möglichkeiten im Winter betrifft.


    So bleibt uns wohl nichts anderes übrig, als nach Prag ins Aquapalace zu fahren, und dort ist am Samstag, den 17. Mai ab 20 Uhr wieder :fkk: !!!

  • Meines wissens nach gibts ja in nähe zürich ein freibad mit eigenem fkk bereich und fkk terrasse


  • Meines wissens nach gibts ja in nähe zürich ein freibad mit eigenem fkk bereich und fkk terrasse


    es gibt eine terrasse in tiefenbrunnen, aber sie ist ziemlich klein und man kann nicht nackt schwimmen. fkk zeiten in freibädern und schwimmbädern wären nicht schlecht... wer kennt noch was?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!