Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 86.

Freitag, 24. August 2018, 01:05

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Prüde junge Leute ?

Normale Vereinsmitglieder waren sicher keine echten 68er, also solche, die irgend ewas an der Gesellschaft ändern wollten. Die waren eine winzige Minderheit. Damals haben viel mehr leute Heintje, Heino und Peter Aleander gehört, als irgendeine Rockmusik. Deshalb sollte man auch nicht den alten Revoluzzern die Schuld an heutigen Problemen geben. Was die Gesamtheit der Menschen beispielsweise aus den Ideen der sexuellen Befreiung gemacht hat, ist sehr vielfältig und sehr oft problematisch. Wir und...

Mittwoch, 22. August 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Prüde junge Leute ?

Der Weg des Naturismus ist von Anfeindungen und Verdächtigungen gepflastert. Wer heute nicht möchte, dass er oder sie, als NaturistIn geoutet wird, sei es durch Fotos, Besuche von Bekannten auf einem Gelände oder durch Löcher im Sichtschutz, hat Gründe dafür. Da draußen können Gegner lauern und wenn etwas nach außen dringt, sind die Folgen ungewiss. Ich bedauere, dass sich in Vereinen kaum jemand über das wie, warum und wozu der Nacktheit austauscht. Es soll nicht mehr eine Idee dahinter stehen....

Dienstag, 21. August 2018, 21:35

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Prüde junge Leute ?

Spanner sind sicher oft solche, die sich nicht trauen, sich auszuziehen oder Kontakt aufzunehmen. Sie schaden auch nicht wirklich wem und es gibt sie sicher auch an Textilstränden. Wenn wir über die Sexualisierung der Nacktheit klagen, sollten wir nicht vergessen, dass für solche Leute Sexualität etwas unaussprechliches, immer noch Schmutziges und Sündiges ist. Wer hat mit dieser Frau einmal offen über Sexualität gesprochen, die Eltern? Wirklich ernsthafte, offenen und ufassende Gespräche über S...

Donnerstag, 16. August 2018, 00:27

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Nacktwandern

Danke für die Tipps. Ich hatte ja schon mal überlegt, dich zu fragen, ob wir mal zusammen deine Wege gehen könnten. Da du aber wochentags im Westerwald bist, ist das wohl schwierig. Einige deiner Wege habe ich aber auch schon probiert. Das sind dann nicht unbedingt Nacktwanderungen. Ich finde es oft völlig ausreichend, in den Wald zu gehen und die Natur zu genießen. Das habe ich auch schon mal auf Nacktwanderungen gesagt, wenn wir an schönen Plätzen in der Natur viel zu zu schnell und achtlos vo...

Donnerstag, 16. August 2018, 00:08

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Nackt im Wald

Ich finde, es bräuchte mehr Hilfe für Eltern, die es nicht schaffen, sich mit ihren Kindern unbefangen über den Körper, die Nacktheit und sexuelle Themen zu unterhalten. Stattdessen hat sich die Angst vor Missbrauch und Pädophilie tief in das Gefühlsleben vieler Leute eingegraben. Meine Generation von Eltern hat es offenbar nicht geschafft ihre Kinder vor der Verklemmtheit der 60er zu verschonen. Da ist vielleicht manchmal so richtig was schief gelaufen. Tatsächlich haben wohl auch nur wenige ve...

Mittwoch, 15. August 2018, 22:09

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Nacktheit unter Freunden

Ich finde es immer wieder schade, wenn sich Bekannte und Verwandte nicht von uns einladen lassen. Nur einmal war der Bruder meiner Frau samt Familie mit uns in Euronat. Es war schön, wurde aber nicht wiederholt. Sie kamen auch nicht auf unser Gelände oder zu einem in ihrer Nähe, dass wir mal mit ihnen erkunden wollten. Einmal war auch ein Kollege mit mir zu einem Lauf auf einem FKK-Gelände gekommen. Er hatte seine Familie mitgebracht. Die Kinder gingen mit meiner Frau ins Wasser, die Mutter hatt...

Mittwoch, 15. August 2018, 21:56

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

FKK und Intimbehaarung

Das mit dem gepflegten Aussehen und der Hygiene stört mich immer noch sehr, weil ich darin eine schwierige Einstellung zum Körper und zur Natur sehe. Andererseits finde ich es gut, dass sich wenigstens diese Menschen ihre Sexualorgane und deren Umgebung immer wieder mal genauer ansehen. Sie sind weit davon entfernt, sie als etwas Unanständiges unbeachtet zu lassen.

Mittwoch, 15. August 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

werdet ihr oft be "spannt" ??

Unter den Spannern sind sicher einige Leute, die sich nicht trauen, sich selbst auszuziehen. Man könnte sie auf dieses Problem ansprechen und einladen, es zu versuchen. Wenn mir wer zu sehr auf meinen Penis starren würde, könnte ich fragen, ob da was Ungewöhnliches zu sehen ist. Grundsätzlich sollte man nicht sagen, dass da jemand starrt. Ich habe vielleicht das Gefühl, angestarrt zu werden. Wissen kann ich es nicht. Angeblich haben richtige FKKler nur den Trick raus, wie sie die Beobachtung der...

Mittwoch, 15. August 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Nackt im Wald

Zitat von »WinTan« Nur eine kleine Rückmeldung. Da es hier nicht klappte eine Wandergruppe zusammen zubekommen, haben wir es bei Facebook in einer FKK Gruppe versucht und nach dem wir unzählige aussortiert hatten, bekamen wir eine nette Gruppe zusammen. Wir trafen uns heute in Brechten im Wald und wanderten los. Es war wunderbar, wir verstanden uns alle richtig gut obwohl wir eine vom Alter buntgemischte Gemeinschaft waren (25-60 Jahre). Wir werden uns bei Gelegenheit auch wieder treffen. Es ga...

Mittwoch, 15. August 2018, 20:07

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Nacktwandern im Ruhrgebiet?

Hallo, ich bin Bochumer und bin in einem FKK-Verein in Witten. Ich habe bisher an den "Westfälischen Nacktwandertagen" teilgenommen, die regelmäßig bei Natury.de angekündigt werden. Eine Fahrt ins Münsterland finde ich allerdings auch nicht so ganz fußläufig, eine Wandermöglichkeit in der Nähe also nicht schlecht. Ich bin noch nie allein gewandert und habe keine Ahnung, welche Gegend sich als Versuchsgelände eignen würde. Mein Hauptthema ist allerdings das Tanzen in Verbindung mit Malen, Schreib...

Freitag, 30. März 2018, 15:37

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Nacktwanderung

Das Leben ist meistens lebensgefährlich. Ich bin jahrelang meist allein unterwegs gewesen. nur ganz selten war es nötig, Hilfe zu holen. Nach dem ersten Mal habe ich mir dann mein erstes Handy angeschafft. Wegen meinen Schichtdiensten konnte ich auch im Winter oft bei Tageslicht laufen, was meine Bekannten nicht konnten. Ich habe schnell gelernt, meine Kraft einzuteilen. Bei Lauftreffs habe ich mich zu sehr zu Wettrennen hinreißen lassen und anschließend wurde zuviel Bier getrunken. Da hatte ja ...

Mittwoch, 28. März 2018, 18:45

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Nacktwanderung

Ich habe im letzten Jahr einige Wanderungen mitgemacht. Ich kannte vorher niemanden und war überrascht so interessante Leute kennen zu lernen. Es gab durchaus mal Einwände von Anwohnern. Ich könnte mir vorstellen, dass sich da auch nach mehreren Kontakten Widerstand organisieren könnte. Fotografieren war sehr beliebt und ich habe es auch getan. Die Bilder wurden nachher ausgetauscht. Es wurde gefragt, wer nicht auf ein Bild möchte. Sicher sind Fotos eine Möglichkeit zu werben aber machen auch Pr...

Sonntag, 25. März 2018, 17:49

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Tanz und FKK ?

Hat nicht funktioniert. Schade. Das Thema heißt: Tanz mich, ich bin der Frühling! Es wird um den Kontakt mit dem Boden, das Aufrichten und das Lostanzen mit Kraft und Schwung gehen. Es kann in einer Halle und draußen getanzt werden. Wer mag melde sich also bei mir. Dann können wir alles notwendige klären.

Sonntag, 25. März 2018, 17:19

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Tanz und FKK ?

Hier habe ich mal versucht, meine Einladung einzufügen.

Sonntag, 25. März 2018, 16:36

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Will der DFK Vereine erhalten ?

Hast du mal bei einer FKK-Schwimmmeisterschaft hinter den Startblöcken zugesehen? Kurz vor dem Start sieht man die Beine von einigen Leuten, bis hinauf zum Po. der Oberkörper ist nach vorn gebeugt und zwischen den Beinen werden Penissse und Vuvae dem Publikum präsentiert. Ich wurde irgendwann von einer Frau darauf hingewiesen, was da zu sehen war. Es war mir nicht aufgefallen. tatsächlich hatte ich mehr auf die Ausführung der Startsprünge geachtet. Sowas kann ich heute noch nicht. Auch die Aufme...

Samstag, 24. März 2018, 18:31

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Will der DFK Vereine erhalten ?

Was gegen Nacktyoga angeführt wird? Eigentlich nichts. Er schüttelte den Kopf und sagte, dass das ja gar nicht ginge. Es war einfach witzig, weil er sonst absolute Nacktheit forderte, besonders von Gästen und Neuen. Ich war damals Gast im Vorstand, in dem auf das Thema, nackte Bewegung, eingegangen wurde. Neben gesundheitlichen Gründen wurde von Anderen das Problem, in bestimmten Haltungen zu intime Einblicke zu bieten, genannt. Als ich darauf erklären wollte, dass alle Menschen mit dem zeigen u...

Freitag, 23. März 2018, 13:40

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Will der DFK Vereine erhalten ?

Der Vorstand ist teilweise neu und ebenso teilweise auf meiner Seite. Ich suche jetzt Bündnispartner und habe auch kleine Erfolge. Meine Kreatividee ist ja nicht schlecht. Ich muss damit überzeugen. Das ist halt wie ein Showgeschäft. Ich habe einerseits freie Hand, andererseits keine Unterstützung. Alle, die zu meinen Veranstaltungen kommen, sind aber schon auch Unterstützer. Ich bin zwar etwas frustriert, dass so wenig Resonanz kam, auf das Tanzangebot wie auf meine konzeptionellen Vorstellunge...

Donnerstag, 22. März 2018, 16:19

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Will der DFK Vereine erhalten ?

Danke für deine Information. Das mit der Vorauslese ist in FKK-Vereinen immer noch ein Thema und auch bei uns gibt es Leute, die behaupten, dass sie sowas könnten. Ich glaube, in Wirklichkeit ist man gegenüber allen Neuen mißtrauisch, wenn sie nicht aus der eigenen Verwandtschaft sind. Du machst mir Mut, etwas offener zu werben. Ich weiß nicht, wie Vereinsmitglieder auf eine offenere Werbung reagieren. Es wäre ziemlich neu, wenn häufiger Nichtmitglieder aufs Gelände kämen. Ich wurde schon gewarn...

Mittwoch, 21. März 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Tanzt mich, ich bin der Frühling!

Am 21. April werde ich beim SuN Witten improvisierten, kreativen Tanz als 3stündigen Workshop anbieten. Das Thema ist der Frühlung und das erwachende Leben. Nichtmitglieder müssen sich bei mir anmelden, wenn sie kommen wollen. Dann können wir Kosten und Zugang zum Gelände klären. Meldet euch also bitte, wenn ihr mehr wissen wollt.

Mittwoch, 21. März 2018, 17:37

Forenbeitrag von: »BOeinNackter«

Tanz und FKK ?

Am 21. April werde ich beim SuN Witten improvisierten, kreativen Tanz als 3stündigen Workshop anbieten. Nichtmitglieder müssen sich bei mir anmelden, wenn sie kommen wollen. Dann können wir Kosten und Zugang zum Gelände klären. Meldet euch also bitte, wenn ihr mehr wissen wollt.