Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FKK-Web / FKK-Jugend.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 550

Aktivitätspunkte: 8100

141

Donnerstag, 11. August 2011, 01:21

Mit Selbsauslöser habe ich inzwischen sehr gute Erfahrung. Mit Digitalkamera hat man grenzenlos Versuche, so dass das ein oder andere Bild doch gelingt - die meisten kann man gleich wieder löschen. Ich möchte vor allem Naturerlebnis und körperliche Bewegung festhalten. Ich denke, das ist mir auch gelungen. Wenn man einen Fremden fragt, stellt man sich doch auf und lächelt in die Kamera. Solche Bilder finde ich langweilig. Was mir fehlt, sind die gemeinschaftlichen Gruppenbilder bei Unternehmungen, d. h. Spontanfotos, die auch etwas vom Erlebnis vermitteln, nicht ein Gruppenbild zu dem sich alle aufstellen. Davon habe ich nur wenige, und die stelle ich - zum Schutz der anderen abgelichteten - nicht ins Internet. Da ich Retouchierungen ablehne und nicht mit unkenntlichen Personen auf einem Bild sein möchte, bleibt mir bislang nur das Solobild, was ich sehr Schade finde: So wirkt als Selbstzurschaustellung, was eigentlich Erinnerungsfoto an ein gemeinsames Naturerlebnis ist.
»Joki« hat folgende Dateien angehängt:
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

142

Donnerstag, 11. August 2011, 17:37

also ich hab mein TM-Foto jetzt mit einer webcam gemacht.
dank der software kann ich eine verzögerung einstellen, dann hat man genug zeit um sich herzurichten :)

saunafkk

Foren Guru

  • »saunafkk« ist weiblich

Beiträge: 1 816

Aktivitätspunkte: 9080

143

Freitag, 12. August 2011, 17:37

Klar gibts von mir auch nackige Bilder und beim FKK. Mein Freund macht viele und ich hab auch welche von ihm. Am schönsten finde ich die, auf denen wir zusammn drauf sind. Die zeigt er auch seinen Kumpels und ich meinen Freundinnen. Aber nie übers Netz. Da gehören die Bilder nicht hin.
Hmmm, ich kann es nicht allen Freund(inn)en zeigen...
Es gibt einige sehr nette, aber für die FKK nicht so das beste Thema ist... ;(
Und ob ich allen Freundinnen gemeinsame Fotos zeigen muß/soll, ist so 'ne Frage... Nicht daß ich irgendwelche Begehrlichkeiten wecke... :D

Ich hab auch Nacktfotos von mir. Mal mehr aus Langeweile mit Selbstauslöser gemacht. Ich überlege die mal entwickeln zu lassen, nur im Laden kommt das wohl reichlich komisch rüber und im Internet ist es mir ehrlich gesagt zu unsicher.
Die Qualität im Laden wird wohl die beste sein, aber ein guter Foto-Drucker ist (zu Hause) doch irgendwie sicherer!

Nacktfotos hat doch sicherlich schon jeder mal von sich gemacht.
Was ich nur blöd finde mit Selbstauslöser gelingen sie einfach nicht so gut. Da wäre jemand hinter dem Apparat schon sehr hilfreich, damit was schönes rauskommt.
Würde auch gerne mal professionelle Fotos machen lassen. Aber da ist die Scheu vor dem fremden Fotografen zu groß.
Ja, der Selbstauslöser kann schon eine Qual sein. :pinch: Habe in einsamen Buchten versucht, bestimmte Posen und Sprünge in den 10 Sekunden einzunehmen, aber bis ich zufrieden war, war ich naß geschwitzt und fix und fertig! :rolleyes: :D Alles für die Kunst! :thumbsup:

man einen Fremden fragt, stellt man sich doch auf und lächelt in die Kamera. Solche Bilder finde ich langweilig. Was mir fehlt, sind die gemeinschaftlichen Gruppenbilder bei Unternehmungen, d. h. Spontanfotos, die auch etwas vom Erlebnis vermitteln, nicht ein Gruppenbild zu dem sich alle aufstellen. Davon habe ich nur wenige, und die stelle ich - zum Schutz der anderen abgelichteten - nicht ins Internet. Da ich Retouchierungen ablehne und nicht mit unkenntlichen Personen auf einem Bild sein möchte, bleibt mir bislang nur das Solobild, was ich sehr Schade finde: So wirkt als Selbstzurschaustellung, was eigentlich Erinnerungsfoto an ein gemeinsames Naturerlebnis ist.
Klar wenige - an den meisten Stellen ist es verboten, Gruppen zu fotografieren.
Aber wenn es einem gelingt, dann sind die kleineren Retouchierungen schon OK - selbst läßt man sich scharf, die anderen werden verschwommen dargestellt. So bleibt das Gruppengefühl ohne schwarze Balken erhalten.

marota

Anwärter

  • »marota« ist weiblich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 30

144

Donnerstag, 1. September 2011, 13:10

Digitale Fotos sind mir einfach zu schnell verteilt.

Unabhängig ob FKK oder nicht, gehe ich Fotos aber generell eher aus dem weg ;)

geht mir genauso - wer weiß, wo die bilder landen. speziell bei digitalen bildern verliert man leicht den überblick. ich halte mich lieber zurück.

fkkmark

TM-NAktiv

  • »fkkmark« ist männlich

Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 680

145

Sonntag, 4. September 2011, 09:13

zuhause ist es nicht so schön, fotos von sich selbst zu machen, und am fkk strand sollte man besser nicht so sehr mit einem fatoapparat rumhantieren - da werden manche leute (zu recht) sehr schnell aufmerksam

ist mir selbst im letzten urlaub passiert, dass ich davon überzeugt bin, von jemanden abgelichtet worden zu sein.

war nicht so super

EMT_112

TM-NAktiv

  • »EMT_112« ist männlich

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 305

146

Sonntag, 4. September 2011, 13:39

hat das nicht jeder von sich schon mal gemacht? ich finde da nichts schlimmes bei!
gruß

jonas3112

TMJ-Anfänger

  • »jonas3112« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 125

147

Sonntag, 4. September 2011, 20:25

Nacktbilder an sich sind ja auch in Ordnung nur heutzutage weiß man nicht wo die Bilder überall sein können. Bei Männern ist es ja meistens nicht so schlimm aber Frauen haben da schon mehr Probleme, besonders wenn sie jung und schön sind.

Sonnenfreund

unregistriert

148

Sonntag, 4. September 2011, 21:04

Nacktbilder an sich sind ja auch in Ordnung nur heutzutage weiß man nicht wo die Bilder überall sein können. Bei Männern ist es ja meistens nicht so schlimm aber Frauen haben da schon mehr Probleme, besonders wenn sie jung und schön sind.

Na jung und schön bin ich auch. :D

readonly

Moderator

  • »readonly« ist männlich

Beiträge: 985

Aktivitätspunkte: 5786

Danksagungen: 7

149

Sonntag, 4. September 2011, 21:08

Na jung und schön bin ich auch. :D
Relativ. :D

Shipaz

TM-NAktiv

  • »Shipaz« ist männlich

Beiträge: 260

Aktivitätspunkte: 1360

150

Sonntag, 4. September 2011, 21:54

Nacktbilder an sich sind ja auch in Ordnung nur heutzutage weiß man nicht wo die Bilder überall sein können. Bei Männern ist es ja meistens nicht so schlimm aber Frauen haben da schon mehr Probleme, besonders wenn sie jung und schön sind.

Na jung und schön bin ich auch. :D

und eine weibliche Seite... :D :P
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ (Voltaire)

Sonnenfreund

unregistriert

151

Sonntag, 4. September 2011, 22:04

Nacktbilder an sich sind ja auch in Ordnung nur heutzutage weiß man nicht wo die Bilder überall sein können. Bei Männern ist es ja meistens nicht so schlimm aber Frauen haben da schon mehr Probleme, besonders wenn sie jung und schön sind.

Na jung und schön bin ich auch. :D

und eine weibliche Seite... :D :P

für dich hab ich auch die :D

jonas3112

TMJ-Anfänger

  • »jonas3112« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 125

152

Sonntag, 4. September 2011, 22:06

Ähm... ok ^^ Aber nicht die Seife aufheben ^^

fkkmark

TM-NAktiv

  • »fkkmark« ist männlich

Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 680

153

Montag, 5. September 2011, 14:34

hat das nicht jeder von sich schon mal gemacht? ich finde da nichts schlimmes bei!
gruß
bloß unfreiwillig fotografiert werden ist ziemlich blöd

154

Montag, 5. September 2011, 15:55

ich weiß ehrlich gesagt nicht wo ich die bilder speichern soll
hab doch schon ein wenig bammel das die von irgendjemandem gefunden werden.. :D

sweety85

unregistriert

155

Montag, 5. September 2011, 16:26

ich weiß ehrlich gesagt nicht wo ich die bilder speichern soll
hab doch schon ein wenig bammel das die von irgendjemandem gefunden werden.. :D

ich habe meine aufm usb stick.
und der ist gut versteckt...

156

Montag, 5. September 2011, 16:30

ich habe nur 3 sticks und die benutze ich alle regelmäßig :D
dann stellt sich noch die frage wo ich den verstecken kann (ohne es zu vergessen :D)

sweety85

unregistriert

157

Montag, 5. September 2011, 16:40

ich habe nur 3 sticks und die benutze ich alle regelmäßig :D
dann stellt sich noch die frage wo ich den verstecken kann (ohne es zu vergessen :D)

ich habe einen recht alten stick. da passen glaube nur 1 oder 2 GB drauf. den nehm ich dafür. für sonstige daten, habe ich andere sticks

158

Montag, 5. September 2011, 16:44

ich habe nur 3 sticks und die benutze ich alle regelmäßig :D
dann stellt sich noch die frage wo ich den verstecken kann (ohne es zu vergessen :D)

ich habe einen recht alten stick. da passen glaube nur 1 oder 2 GB drauf. den nehm ich dafür. für sonstige daten, habe ich andere sticks

naja mal sehen
vielleicht hole ich mir irgendwann nochmal einen kleinen stick
kosten ja nun auch nicht mehr die welt

sweety85

unregistriert

159

Montag, 5. September 2011, 17:04

naja mal sehen
vielleicht hole ich mir irgendwann nochmal einen kleinen stick
kosten ja nun auch nicht mehr die welt
genau, mach das

160

Montag, 5. September 2011, 17:18

und wieder ein Problem gelöst :D
ich hab alle bilder auf dem pc, da finde ich sie immerhin wieder.
viele sinds sowieso nicht, aber ab und zu kommt mal ein neues dazu :)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher