Sie sind nicht angemeldet.

221

Dienstag, 27. Dezember 2016, 17:49

Also eine Nackt-WG finde ich auch total super, aber ich denke, das funktioniert nur, wenn die Leute sich schon vorher kennen und wissen, dass jeder nackt ist. Ansonsten könnte es ja ziemlich unangenehm werden, wenn manche nicht "mitziehen". Aber Leute zu finden, die nett sind, im gleichen Alter, FKK machen und dazu noch bereit sind, in eine WG zu ziehen, ist glaube ich nur mit purem Glück zu machen. Die Frage ist dann auch, was passiert, wenn einer auszieht. Einen neuen FKK-Mitbewohner zu finden ist eventuell etwas schwierig.

BigR

Anwärter

  • »BigR« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 20

222

Samstag, 18. Februar 2017, 21:13

Hallo Leute,
ich bin Laura, 22, und wohne gerade noch alleine in einer 5-Zimmer-Wohnung in Stuttgart und suche dringend neue Mitbewohner. Da ich selbst sehr gerne nackt bin, wäre es toll, Mitbewohner zu finden, die mit Nacktheit kein Problem haben bzw. auch gerne nackt sind. Ganz deutlich möchte ich aber sagen, dass es keine Sex- oder Schmuddel-WG sein soll! Wenn ich nackt bin, fühle ich mich frei und würde mich über Mitbewohner freuen, die das auch so sehen. :fkk:

Kurz zu meiner Person: ich studiere PR im 3. Semester an der HdM Stuttgart und spiele in meiner Freizeit gerne Tennis oder treffe mich mit Freunden. Ich freue mich über Kommentare oder Nachrichten.
Prinzipiell finde ich die Idee gut. Ich wohne in Stuttgart und suche auch gerade eine neue Wohnung. Bin allerdings "schon" 29 (hoffe das ist nicht zu alt) und studiere auch gerade. Wie ist der Status der MItbewohner-Suche denn?

Skellt

TM-Anfänger

  • »Skellt« ist männlich

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 205

223

Dienstag, 19. September 2017, 16:22

Finde die Idee von einer FKK-WG super. Würde auch direkt in eine einziehen, da ich im Oktober mit dem Studium anfange und noch auf Wohnungssuche bin. Ich hab sogar versucht eine bei Google zu finden. Aber in Kassel scheint es keine zu geben :(

Julian95

Anfänger

  • »Julian95« ist männlich

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 140

224

Samstag, 18. November 2017, 20:36

Ich finde die Idee prinzipiell auch ganz gut, nur wird das glaub ich auch nur in ner richtigen Großstadt wie Berlin, München, Hamburg, Stuttgart etc. ordentlich funktionieren, da es sonst wahrscheinlich schwierig wird beim Auszug eines Mitbewohner zum richtigen Monat wieder einen neuen FKK-Begeisterten zu finden.

boy007

TM-NAktiv

  • »boy007« ist männlich

Beiträge: 596

Aktivitätspunkte: 3130

225

Sonntag, 19. November 2017, 12:27

Ich bin mittlerweile auch umgezogen und bin in der glücklichen Situation, dass ich hier in der Wohnung immer nackt sein kann.
LnG

Torben :fkk:

Lebe die Freiheit, lebe nackt!

nakedgerman22

Anfänger

  • »nakedgerman22« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 100

226

Dienstag, 23. Januar 2018, 18:17

Ich zu zweit in einer WG, die ursprünglich als FKK-WG geplant war... im Nachhinein habe ich allerdings festgestellt, dass man sich genau überlegen sollte, mit WEM man so eine WG gründet.
Und das es klar ist, dass es sich nur um FKK handelt, und nicht um mehr. So ist es nämlich zu vielen Streitereien gekommen, inkl. der Idee meines Mitbewohners, einen Nacktputzer anzuschaffen...
was ich jedoch abgelehnt hab. Mir ging es darum, dass man sich einfach auch entspannt nackt in der Wohnung bewegen kann. Ich aber nicht Kollegen oder Freunden erklären muss, warum plötzlich da jmd nackt in der Wohnung putzt. Vlt liegts auch einfach eher daran, dass ich eher dafür gemacht bin, allein zu leben ;D

LorenzoFKK

Anfänger

  • »LorenzoFKK« ist männlich

Beiträge: 44

Aktivitätspunkte: 220

227

Sonntag, 11. Februar 2018, 11:23

es wäre eine gute Idee, aber schwierige passende Leute und vor allem naturisten zu finden

lea2002

NAktiv

  • »lea2002« ist weiblich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 595

228

Freitag, 4. Mai 2018, 11:01

Vielleicht mal, wenn ich studiere.

Panendo

NAktiv

  • »Panendo« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 490

229

Sonntag, 10. Juni 2018, 20:15

generell keine schlechte Idee, müsste jedoch noch genug Raum für Privatsphäre sein

AlexStgt

Anwärter

  • »AlexStgt« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

230

Montag, 6. August 2018, 00:54

FKK WG in Stuttgart / Böblingen wäre ich dabei!

Bin 29 Jahre, habe bereits studiert und arbeite mittlerweile, hänge aktuell aber noch ein zweites Studium berufsbegleitend dran. Bin bei jeglicher Art von Unternehmungen am Start!

Wenn sich noch paar ernsthaft interessiere melden, können wir ja echt schauen, ob das was werden könnte.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher