Sie sind nicht angemeldet.

Panendo

NAktiv

  • »Panendo« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 490

621

Dienstag, 4. September 2018, 15:40

Mich stört es sehr im ausgewiesenen FKK Bereich Textiler anzutreffen, gehe ja auch nicht nackt in den Textilbereich. Dies hat was mit Respekt zu tun ! :fkk:

Lukas9796

TM-Anfänger

  • »Lukas9796« ist männlich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 200

622

Dienstag, 4. September 2018, 22:29

Sehe das eher etwas lockerer.
Ich war jetzt endlich mal in der Miranmar Therme und bis zum Schluss waren dort immer noch ein paar (Jugendliche und Kinder) die Badehosen trugen.
Die Mehrheit war nackt aber warum soll ich mich deswegen jetzt aufregen.

Ich bin nun mal kein Spießbürger. ;)
MfG | kind regards

Lukas

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 539

Aktivitätspunkte: 8045

623

Dienstag, 4. September 2018, 22:46

Ich halte das für kurzsichtig. Es geht mir da nicht um einzelne Jugendliche oder Kinder.

Erfahrungsgemäß führt die Freigabe zu Unterwanderung, dann trauen sich viele unentschlossene nicht mehr, dazu kommt die Sorge,von textilen Bekannten entdeckt zu werden, bald kommen auch Besucher, die an der Nacktheit anderer Anstoß nehmen, dann folgt das FKK-Verbot.

Grundsätzlich wäre ich dafür, auch "Clothing Optional" anzubieten, damit auch gemischte Gruppen kommen können - aber das ersetzt nicht die obligatorischen Nacktbadezeiten und FKK-Bereiche.
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

boris

Moderator

  • »boris« ist männlich

Beiträge: 941

Aktivitätspunkte: 4845

624

Mittwoch, 5. September 2018, 08:11


Die Mehrheit war nackt aber warum soll ich mich deswegen jetzt aufregen.

seh ich ähnlich. solang ich nackt sein kann ist es mir ziemlich egal

nackt ist doch am bequemsten

NicoAI94

TM-Anfänger

  • »NicoAI94« ist männlich

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 185

625

Donnerstag, 6. September 2018, 00:19

Puh also es stört mich nicht wenn jemand dabei ist der nicht nackig ist.
Habe das auch schon direkt mit beeinflusst. Mein Buder zb mag nicht gern nackt vor anderen sein. Da ich aber zum FKK Strand wollte ist er mit und dann eben in Badehose.

Da hatte sich auch keiner gestört und ich fände das eig auch ok.

Sollte hat nicht die Regel sein find ich...

Klingone85

Anfänger

  • »Klingone85« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 245

626

Donnerstag, 6. September 2018, 12:04

Jeder darf das tun, was er gerne möchte. Solange ich nackt sein darf, ist alles gut. Bei uns hier im Strandbad Wostra ist gleich ein Schild am Eingang, noch vor der Kasse, auf der ein Badeanzug und eine Badehose rot durchgekreuzt sind. Und die Bademeister achten auch darauf und machen ggf. einfach eine durchsage zu den Baderegeln vor Ort, falls jemand doch nicht nackt ist. Da es ein Städtisches Bad ist, welches Eintritt verlangt ist das auch ok so.
Mir wirft sich nur immer wieder die Frage auf, wie das an der Ostsee ist. Dazu stelle ich mal einen eigenen Thread ein.

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 539

Aktivitätspunkte: 8045

627

Donnerstag, 6. September 2018, 21:31

Es geht nun nicht nur darum, was andere tun, die mich nicht interessieren. Entscheidend ist auch, wenn ich kennenlernen möchte. Textilbade habe ich im Verwandten- und Bekanntenkreis genug. Nun möchte ich auch Naturisten kennenlernen, auch für gemeinsame Aktivitäten. Dass ich mich in Jugendgruppen einbeziehen lassen habe, wir Fußball gespielt haben, vom Felsen gesprungen sind, heimlich mit dem DLRG-Boot gerudert, Sanddünen herabgerollt sind, … - das ist wunderbar, auch wenn nur ich dabei nackt war. Aber nackt unter Nackten ist doch etwas anderes. Und nun möchte ich Naturisten für gemeinsame Aktivitäten und Unternehmungen kennenlernen. Wo, wenn nicht im FKK-Bereich? Wozu bin ich hier im Forum? Doch nicht um mich mit Leuten auszutauschen, die keinen Sinn für FKK haben, die mich nackt bestenfalls tolerieren! Das selbe gilt doch auch für FKK-Strände. Nicht natürlich, wenn ich nur mal ungestört für mich nackt baden möchte.
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

  • »Naturfreund67« ist männlich

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 305

628

Freitag, 7. September 2018, 23:16

hallo zusamman!
war sicher schon thema hier im forum, aber bin ja noch ein anfängerlein ;-)
es war hier die rede zb von behinderten im fkk-bereich, womit ich überhaupt kein problem hab, allerdings, leute mit badeklamotten stören mich ungemein. das gehört nicht da hin. wie gehts euch da?
lg, wolfi.
Hallo Wolfi,

da hast Du Recht. Ein FKK'ler geht auch nicht nackig auf einen Textilstrand. Das sind meistens Leute die nur gucken wollen und sich schämen nackig zu sein.

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 539

Aktivitätspunkte: 8045

629

Freitag, 7. September 2018, 23:37

Was ist überhaupt ein Textilstrand? Drehen wir den Spieß doch einfach mal um: Sind Textilien am Textilstrand nur geduldet oder obligatorisch?
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

Panendo

NAktiv

  • »Panendo« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 490

630

Samstag, 8. September 2018, 00:39

hallo zusamman!
war sicher schon thema hier im forum, aber bin ja noch ein anfängerlein ;-)
es war hier die rede zb von behinderten im fkk-bereich, womit ich überhaupt kein problem hab, allerdings, leute mit badeklamotten stören mich ungemein. das gehört nicht da hin. wie gehts euch da?
lg, wolfi.
Hallo Wolfi,

da hast Du Recht. Ein FKK'ler geht auch nicht nackig auf einen Textilstrand. Das sind meistens Leute die nur gucken wollen und sich schämen nackig zu sein.
so sehe ich das auch

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 539

Aktivitätspunkte: 8045

631

Samstag, 8. September 2018, 01:21

Ich gehe nackicht auf den Textilstrand, um die verrückte Bademode zu bewundern.
Selber würde ich mich in Badehose genieren.

Also bin ich Gaffer.
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

Peter909

Anwärter

  • »Peter909« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 30

632

Dienstag, 11. September 2018, 00:43

Was ist überhaupt ein Textilstrand? Drehen wir den Spieß doch einfach mal um: Sind Textilien am Textilstrand nur geduldet oder obligatorisch?
Eine gute Frage! Da sich die Damen ja obenrum entkleiden dürfen würde ich auf eine Mischung tippen :D

  • »Naturfreund67« ist männlich

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 305

633

Dienstag, 11. September 2018, 08:26

Was ist überhaupt ein Textilstrand? Drehen wir den Spieß doch einfach mal um: Sind Textilien am Textilstrand nur geduldet oder obligatorisch?
Eine gute Frage! Da sich die Damen ja obenrum entkleiden dürfen würde ich auf eine Mischung tippen :D
Leider müssen Männer sich mehr entscheiden wo sie hingehen wollen. Sie haben ja nur ein Teil an, ha

  • »SonneImHerzen« ist männlich

Beiträge: 146

Aktivitätspunkte: 880

634

Dienstag, 11. September 2018, 15:30

Tiefenpsychologie und Psychiatrie

Wer Lust zum Lesen hat findet in WIKIPEDIA unter Schamgefühl im Absatz (siehe Überschrift) Aufschlussreiches.

Gut beschrieben ist auch, was begründete und unbegründete Scham ist, wie und wer diese Scham initiiert.

Jörg und Jasmine
I think I have the right to live my life the way I like. :fkk:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher