Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FKK-Web / FKK-Jugend.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 28. Dezember 2008, 11:48

ich habe auch vor meine kinder frei zu erziehen .... keiner sollte sich für den eigenen körper schämen müssen

Poolboy

unregistriert

22

Sonntag, 28. Dezember 2008, 11:54

RE: Wie wollt ihr eure Kinder erziehen?

Zitat

Original von neckig
Hallo ich wollte euch mal fragen wie das wäre wen ihr Kinder bekommen würdet also, wie ihr sie dann Erziehen würdet. Hier ist ja oft das Problem geschildert meine Eltern tuen es nicht also traue ich mich es auch nicht vor ihnen... Jetzt wollte ich fragen wie ihr euch das so vorstellt....
lg neckig


Was für eine Antwort erwartest du in einem FKK-Forum? ?(
Ich denke mal, hier wird niemand seinen Kindern das Nacktsein verbieten.

delfi88

TMG-NAktiv

  • »delfi88« ist männlich

Beiträge: 503

Aktivitätspunkte: 2595

23

Sonntag, 28. Dezember 2008, 12:09

Ich werde meine Kinder auch so erziehen, dass sie selbst entscheiden was für sie am besten und am angenehmsten ist entweder mit oder ohne kleidung.

gruß
----- zieht euch aus und lebt frei

Matze88

unregistriert

24

Montag, 29. Dezember 2008, 12:56

Abgesehen davon dass meine Frau (sollte ich sowas jemals haben da ich eigentlich nichtmal heiraten will :-) ) wohl auch sehr viel mitzureden hätte würde ich mich natürlich sehr wohl für eine freie Erziehung einsetzen. Das muss ja nichtmal unbedingt was mit FKK zu tun haben, FKK ergibt sich eher als eine Folge eines freien und ungezwungenen Lebens. Meine Kinder sollen tun dürfen was sie wollen ohne dabei stark eingeschränkt zu werden. Natürlich gibt es gewisse Verhaltensregeln, die auch angelernt werden müssen, aber z.B. würde es von mir keinen Ärger geben, wenn sie die Tapete in IHREM (wohlgemerkt IHREM) Zimmer bemalen möchten (nicht unbedingt im Alter von 1 Jahr ^^) oder eben in ihrem jungen Spieltrieb mal Sachen kaputt machen. Auch gehört es dazu, dass Kinder nunmal alles anfassen, ausprobieren, fragen, sagen, ...

25

Montag, 29. Dezember 2008, 13:14

Also meine Kinder werden offen aufgezogen. Wir werden auch mit Ihnen zum Fkk gehen. Sie sollen mit Fkk groß werden.

Julian90

unregistriert

26

Montag, 29. Dezember 2008, 14:55

ein hindernis ist auf jedenfall der partner, denn wenn der das nicht akzeptiert, könnte es ein problem werden. und wer sucht sich seienn partner schon nach der fkk einstellung aus? schließlich gibt es genügend andere kriterien

  • »LittlePerson« ist weiblich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 545

27

Montag, 29. Dezember 2008, 15:17

Ich bin zwar neu hier und mit FKK noch nicht so verstraut, aber ich finde es wichtig, dass Kindern gezeigt wird, dass es nichts an ihrem Körper gibt, wofür sie sich schämen müssen.

Fra_Diavolo

unregistriert

28

Montag, 29. Dezember 2008, 15:46

Zitat

Original von LittlePerson
Ich bin zwar neu hier und mit FKK noch nicht so verstraut, aber ich finde es wichtig, dass Kindern gezeigt wird, dass es nichts an ihrem Körper gibt, wofür sie sich schämen müssen.


Wirklich nichts? Ich meine, dass es hier durchaus Grenzen gibt, wenn sich Omas Schockolade, die Menus bei dem großen M oder die Extraportion Zucker im Tee zu stark bemerkbar machen. Die Verformung des Körpers hat dann keine genetischen Ursachen, sondern beruht auf individuellem Fehlverhalten, dass man ändern kann und ab einer bestimmten Grenze ändern muss.

  • »LittlePerson« ist weiblich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 545

29

Montag, 29. Dezember 2008, 17:38

Zitat

Die Verformung des Körpers hat dann keine genetischen Ursachen, sondern beruht auf individuellem Fehlverhalten, dass man ändern kann und ab einer bestimmten Grenze ändern muss.



Übergewicht ist kein Grund, sich verstecken zu müssen.
Einige fühlen sich mit ein paar Pfunden mehr sogar wohler.
Klar, solabd es die Gesundheit gefährdet sollte man etwas dagegen tun.
Kinder schauen sich das Essverhalten hauptsächlich von ihren Elltern ab und wenn die es "richtig" machen, besteht da keine Gefahr.

Aber wieder zurück zum Thema:
Wie gesagt, meine Kinder sollen sich später für nichts an sich schämen müssen.

Jens2209

NAktiv

  • »Jens2209« ist männlich

Beiträge: 203

Aktivitätspunkte: 1035

30

Montag, 29. Dezember 2008, 19:22

Ich überlass dem TV die Erziehung meiner Kinder *g*

  • »KleinerBear« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 580

31

Donnerstag, 1. Januar 2009, 15:18

Ich werde mit meinen Kindern locker umgehen !

ABER !! sie sollen selbst entscheiden was sie wollen und was nicht ..
ich werde ihnen nicht reinreden !
Alte Matrosen-Weisheit: Lieber Rum trinken, als rumsitzen!

32

Donnerstag, 1. Januar 2009, 17:16

ich will meine kinder frei erziehen das heisst sie dürfen selbst aussuchen ob sie dem fkk-stil folgen, ich finde es wichtig das kinder ein eigenes profil und eine eigene meinung dies bezüglich aufbauen. ich will sie zu nichts zwingen und man weiss ja auch nicht wie es in vielen jahren aussieht mit dem fkk...


gruß

sascha91

Anwärter

  • »sascha91« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 75

33

Dienstag, 6. Januar 2009, 18:58

sollang die kinder noch jung sind wirds kein problem sein aber sobald sie elter werden sollen sie ihren eigenen weg einschlagen

Finnland

Naktiv

  • »Finnland« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 360

34

Dienstag, 6. Januar 2009, 20:55

Ihr werdet sie eventuell mit FKK aufwachsen lassen. Und was macht ihr dann wenn euere Kinder später sagen: Was seid ihr denn für Idioten, dass ihr mich immer mit zum FKK genommen habt?

Es ist ja nicht unbedingt gesagt, dass es ihnen gefällt. x.X
- Sie haben 365 neue E-Mails!
- Geil! Für jeden Tag eine. :)

Rainer89

unregistriert

35

Dienstag, 6. Januar 2009, 21:52

Ich finde das alle unter 21 Jahre noch zu Jung sind, sich über diese Sache gedanken zu machen. Wie ihr eure Kinder erziehen solltet das wisst ihr erst dann wenn ihr sie habt.


Das mit TV Jens hab ich doch wohl gerade überlesen oder? Es ist schon schlimm genung das die Kinder heute an den Medien verdummen.

Atma

Naktiv

  • »Atma« ist männlich

Beiträge: 107

Aktivitätspunkte: 545

36

Donnerstag, 8. Januar 2009, 20:30

also momentan is ja noch nich an kinder zu denken aber wenn ich mal kinder habe was ich hoffe werde ich sie nicht zu naturismus zwingen ich werde aber trotzdem so leben wie jetzt und ihnen diese entscheidung überlassen
LASST EUCH NICHT AUF DIE MEMBERIN "ROYAL BATTEL" EIN

pärchen8884

unregistriert

37

Freitag, 9. Januar 2009, 15:26

Also wir sind uns da einig unsere Kinder werden offen und frei erzogen. Warum auch nicht. Ist ja auch nichts schlimmes. Zuhause nackt sein sollte später für sie kein Problem sein. Und FKK urlaub wird selbstverständlich auch gemacht.

Jens2209

NAktiv

  • »Jens2209« ist männlich

Beiträge: 203

Aktivitätspunkte: 1035

38

Freitag, 9. Januar 2009, 17:17

Zitat


Das mit TV Jens hab ich doch wohl gerade überlesen oder? Es ist schon schlimm genung das die Kinder heute an den Medien verdummen.


Wenn ich das ernst gemeint hätte, hätte ich das *g* weggelassen ;)

Atma

Naktiv

  • »Atma« ist männlich

Beiträge: 107

Aktivitätspunkte: 545

39

Sonntag, 11. Januar 2009, 14:42

Zitat

Original von Jens2209

Zitat


Das mit TV Jens hab ich doch wohl gerade überlesen oder? Es ist schon schlimm genung das die Kinder heute an den Medien verdummen.


Wenn ich das ernst gemeint hätte, hätte ich das *g* weggelassen ;)



warum sagen alle das man an tv verblödet da gibs auch genaug sendungen wo man was lärnen kann und filme steigern die fantasy und die is was tolles oder nich
LASST EUCH NICHT AUF DIE MEMBERIN "ROYAL BATTEL" EIN

Anice

Naktiv

  • »Anice« ist weiblich

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 255

40

Sonntag, 11. Januar 2009, 17:30

Zitat

Original von Atma

Zitat

Original von Jens2209

Zitat


Das mit TV Jens hab ich doch wohl gerade überlesen oder? Es ist schon schlimm genung das die Kinder heute an den Medien verdummen.


Wenn ich das ernst gemeint hätte, hätte ich das *g* weggelassen ;)



warum sagen alle das man an tv verblödet da gibs auch genaug sendungen wo man was lärnen kann und filme steigern die fantasy und die is was tolles oder nich


wow....du hast bestimmt viel vom fernsehen gelÄrtnt ^^