Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FKK-Web / FKK-Jugend.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »SonneImHerzen« ist männlich
  • »SonneImHerzen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Aktivitätspunkte: 850

1

Samstag, 17. März 2018, 11:39

Mitgliederversammlung 2018 eures Vereins

Werdet ihr an der diesjährigen Mitgliederversammlung teilnehmen ?

Wollt ihr Anträge einbringen, habt ihr vor Anfragen, Optimierungsvorschläge, Beschwerden, (schriftlich und) verbal vorzutragen ?
Traut ihr euch das, oder wird eh nur die Tagesordnung durchgewunken und vorverfasste Texte des Vorstandes abgespult und abgestempelt - gibt es in eurem Verein einen lebendigen demokratischen Geist ? :fkk: :P :fkk:

Liebe Grüße

Jörg
I think I have the right to live my life the way I like. :fkk:

  • »BOeinNackter« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

2

Sonntag, 18. März 2018, 20:59

In unseren Jahreshauptversammlungen ist neben Berichten, Haushalt und Neuwahlen kaum noch Platz für ausführliche Diskussionen. Zu so etwas wird man auch kaum eine so große Anzahl von Mitgliedern zusammen bekommen. Eigentlich ist da merkwürdig. Solche kontroversen Themen könnten doch viel interessanter sein. Offensichtlich läuft alles so, dass niemand über Veränderungen oder Probleme reden möchte. Im Zweifel stören irgendwelche Neue den Frieden.
Zur letzten Sitzung hatte ich nach Aufforderung des Vorstandes ein Papier zu einer Kontroverse über Nacktheit auf dem Gelände verfasst. Sie wurde mit der Einladung verschickt. Zeit zu einer Diskussion gab es nicht und es wurde auch kein neuer Termin beschlossen. Stattdessen wurde dem Antrag um den es ging zugestimmt. Ich soll jetzt mal einladen, wenn ich weiter diskutieren will. Ob da wer kommt? Zu meinem Papier hat mich, außer den interessierten Vorstandsleuten, niemand angesprochen. Zu einer Sitzung, zu der ich eingeladen war kam sogar jemand ausdrücklich nicht.
Ich sehe das Problem nicht in mangelnden Möglichkeiten der Beteiligung sondern in einer Unlust, über Themen wie Nacktheit und die Probleme damit, mit Leuten zu reden, die anderer Meinung sind.

  • »SonneImHerzen« ist männlich
  • »SonneImHerzen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Aktivitätspunkte: 850

3

Samstag, 24. März 2018, 11:54

sondern in einer Unlust, über Themen wie Nacktheit und die Probleme damit, mit Leuten zu reden, die anderer Meinung sind.
Ja, die Lust ist bei vielen mit den Jahren gestrandet !

Im allgemeinen steht es um die Dynamik in den Vereinen schlecht, da stehen viele lediglich auf dem Standby-Mode für die wenigen Sommerwochen. Das sind reine Camper mit wenig Interesse an Naturismus oder gar Bewegung und Vereinsgemeinschaftlichkeit, deshalb auch dies mangelhafte Interesse an Jahreshauptversammlungen, die bringen nur Veränderungen. Das soll wohl nicht geschehen. X(

Liebe Grüße

Jörg
I think I have the right to live my life the way I like. :fkk: