You are not logged in.

Dear visitor, welcome to FKK-Web / FKK-Jugend.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Marktplatz

Anwärter

  • "Marktplatz" is male
  • "Marktplatz" started this thread

Posts: 13

Activity points: 85

1

Saturday, October 5th 2019, 12:02pm

Menorca

Hallo zusammen,

ich war im September zum ersten Mal für eine Woche auf Menorca. Im Vorfeld habe ich mich über die Insel und die FKK-Möglichkeiten dort schlau gemacht. Wo sind die schönsten Strände, wo darf man sich ausziehen, nackt sonnen und baden...?

Welches der schönste Strand ist, ist natürlich subjektiv und so gab es auch auf diversen Seiten unterschiedliche Auskünfte.

Nach dieser Woche kann ich euch berichten, dass es eine Trauminsel ist, wenn man auf leichte bis mittelschwere, aber sehr schöne Wanderungen mit Badeaufenthalten steht. Ich habe mich an jedem Strand, an dem wir ins Wasser gesprungen sind, ausgezogen und es genossen! Ich war vielleicht manchmal der Erste, der dies gemacht hat, aber nie der Einzige. An manchen Abschnitten gab es mehr Nackte als Textiler (Platja Binigaus) Auf Menorca wird das glücklicherweise alles total locker gesehen. Ausgewiesene FKK-Bereiche gibt es nicht, es wird überall akzeptiert. Natürlich muss man sich nicht unbedingt nackt an die Promenade vor ein Hotel legen.
Oben ohne bei Frauen ist an den einigen Stränden präsenter als mit Bikini-Oberteil.

Wir haben an folgenden Stränden halt gemacht und sind ins Wasser:
Cala Galdana (hier war unser Hotel), Cala Macarella, Cala Turqueta, Cala de Trebalúgar, Cala Escorxada, Platja Binigaus, Es Grau, Cala Tortuga und Son Bou besucht.

Cala Macarelleta, der häufiger als Tipp genannt wird, war mehr als überlaufen. Hier lag man Handtuch an Handtuch. An allen anderen Stränden war es super angenehm.

Welcher der schönste Strand ist, kann ich nicht festlegen. Toller, feiner Sand, super sauberes, klares Wasser war überall gegeben. Je weiter man von Parkmöglichkeiten und Bushaltestellen entfernt ist, desto ruhiger der Strand.

Ich werde Menorca auf jeden Fall bald wieder besuchen, wenn diese schöne Insel weiterhin so tolerant ist!