Sie sind nicht angemeldet.

Thommy1997

Anwärter

  • »Thommy1997« ist männlich
  • »Thommy1997« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 15

1

Dienstag, 19. Juli 2016, 12:54

wegen (fast) nackten Musikauftritt von der Polizei in Handschellen gelegt !?

Ich und mein Kumpel (beide 19 Jahre alt)machen schon lange Musik zusammen dann kam uns vor kurzem die Idee in einen kleiner Park in unsere Stadt fast komplett nackt (nur vorne haben wir uns ein Strumpf drum gewickelt nach den Vorbild der Red Hot Chili Pepers) über gezogen unsere Musik zu performen und ein kleines Konzert zu machen. Dann bauten wir unsere Verstärker aus und machten relativ laut unsere Musik. Schnell kam auch einige Leute (viele Mädels) und schauten uns zu. Dann kam irgendwann die Polizei den Anwohner haben sich über Ruhestörung und Erregung öffentliches Ärgernisse aufgrund unseres Auftrittsbeschwert. Dann wollten die Polizisten irgendwie eine Genehmigung für unser kleines Konzert sehen, hatten wir natürlich nicht . Dann forderten uns die Polizisten auf abzubauen und den Park zu verlassen. Wir spielten allerdings einfach weiter und machten die Musik noch etwas lauter. Dann kamen die Polizisten auf uns zu sagten zu uns Hände auf den Rücken und legten uns Handschellen an. Sie sagten dann wir seien erstmal festgenommen. Wir wurden mit Handschellen vor den Augen unserer Konzertbesucher abgeführt. Eine andere Polizeistreife kümmerte sich dann um unser Equipment. Durften uns die Polizisten überhaupt fast komplett nackt mit Handschellen abführen ? wie ist hier die Rechtslage ?

kalle

Techniker / Moderator

  • »kalle« ist männlich

Beiträge: 2 265

Aktivitätspunkte: 13175

2

Dienstag, 19. Juli 2016, 13:50

Meinst du etwa, das die Nacktheit vor Strafe schützt? xD
textilfrei schwimmen in Leverkusen -> www.fsg-lev.de

Mr_NiceGuyy

Anfänger

  • »Mr_NiceGuyy« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 145

3

Dienstag, 19. Juli 2016, 13:55

hmm...

also so wie ich dich verstanden habe, haben sie euch ja nicht abgeführt weil ihr nackt wart, sonder weil ihr dem, was sie von euch gefordert hatten, nicht nachgekommen seid und unerlaubt, ohne genehmigung einen öffentlichen platz für private zwecke genutzt habt...

Bero

NAktiv

  • »Bero« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 335

Danksagungen: 5

4

Dienstag, 19. Juli 2016, 18:34

Klar darf die Polizei das. Sie haben euch ja zuerst normal aufgefordert zu gehen.
Als Hobbymäßiger Straßenmusiker weiß ich dass man sich in jeder Gemeinde vorher über die genaue Rechtslage erkundigen sollte,
da einem sonst schnell Ärger mit der Polizei droht (auch angezogen :rolleyes: )
Laute Instrumente und Verstärker sind generell eher problematisch ohne Anmeldung sowieso.

VG

Bero

momo222002

Anfänger

  • »momo222002« ist männlich

Beiträge: 48

Aktivitätspunkte: 240

5

Donnerstag, 21. Juli 2016, 03:41

Da sie euch vorher normal aufgefordert haben zu gehen, durften sie euch auf jeden Fall abführen, weil ihr der Forderung nicht nachgekommen seid. Ich habe zwar keine Zweifel daran, dass den Mädchen gefallen hat, was sie sehen konnten aber FKK und Nacktheit sind so Sachen die in unserer heutigen Gesellschaft, was eigentlich Schade ist, nicht gerne gesehen werden und deshalb wundert es mich auch nicht, dass die Polizei gekommen ist. Ich persönlich hätte gleich davon abgeraten das zu tun, war aber sicher lustig 8) . Wie ging die Geschichte dann eigentlich weiter, wenn ich fragen darf?

kevin.staufel

Anfänger

  • »kevin.staufel« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 100

6

Donnerstag, 21. Juli 2016, 04:06

Die Bullen haben sich auch ausgezogen und dann gabs einen Bums im Auto :P ;) :thumbsup: :thumbsup: