Sie sind nicht angemeldet.

LPD96

Anfänger

  • »LPD96« ist männlich
  • »LPD96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 110

1

Sonntag, 14. Oktober 2018, 19:47

Gibt es FKK Möglichkeiten an kalten Tagen in München?

Hallo zusammen,

kennt jemand von euch FKK Möglichkeiten in München. Bin im November ein paar Tage dort. Vielleicht kennt sich ja jemand da aus und kann mir was empfehlen :thumbsup:


Bis dahin

LPD96

sebi96

TM-NAktiv

  • »sebi96« ist männlich

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 383

Danksagungen: 3

2

Montag, 15. Oktober 2018, 01:11

Wenn du Zeit und Geld hast: Therme Erding oder Bad Wörishofen (Textilfreies Schwimmen am Samstag abend)
Sonst gibt es noch Saunaevents in den Bädern der Stadtwerke, wo man manchmal auch nackt baden kann (Lichterfest, Mitternachtssauna)

  • »DanielMünchen« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 50

3

Freitag, 19. Oktober 2018, 10:15

Mit ein wenig Glück findest erwischt Du Tage mit ein paar allerletzten Sonnenstrahlen. Es gibt in München zwei Seen die von Frühling bis Herbst wirklich genutzt werden bis es gar nicht mehr geht. Und zwar sind das:

- Feldmochinger See (mit offiziellem FKK-Bereich)
- Birkensee (kompletter See nur für FKK)

Viel Spaß!

LG, Daniel
Ich bin mal durch Deutschland gereist und habe mir die Mühe gemacht all die vielfältigen FKK-Orte in Wort und Bild zu dokumentieren. Was dabei herausgekommen ist? Ein umfangreicher FKK-Reiseführer mit über 800 Plätzen in Deutschland und Österreich! Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken: www.stadtgui.de/nacktbaden/ :fkk:

Lukas9796

TM-Anfänger

  • »Lukas9796« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 205

4

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:11

Also soviel ich weiß wird es jetzt Tag für Tag immer kälter.
Da wird das denke ich nichts mehr mit FKK Baden in MUC.

Seen gibt es einige,
Feldmochinger, Feringasee, uvm.
die Saunen in der Stadt sind jetzt alles ,,Handelsübliche,, Saunen.
Die Therme Erding dagegen ist der Besuch schon eher wert wenn man von Wörter weg kommt und wenn es dir das Geld wert ist.
Allerdings empfehle ich da eine Tageskarte.
MfG | kind regards

Lukas

Luke2

TM-NAktiv

  • »Luke2« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 340

5

Samstag, 20. Oktober 2018, 09:05

Ich empfehle auch das Trimini bei kochel am See das ist immer fkk. Meld dich doch mal wenn du da bist vielleicht kann man was zusammen machen.

  • »DanielMünchen« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 50

6

Samstag, 20. Oktober 2018, 12:05

Das Trimini ist aber nicht in der Nähe von München!
Ich bin mal durch Deutschland gereist und habe mir die Mühe gemacht all die vielfältigen FKK-Orte in Wort und Bild zu dokumentieren. Was dabei herausgekommen ist? Ein umfangreicher FKK-Reiseführer mit über 800 Plätzen in Deutschland und Österreich! Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken: www.stadtgui.de/nacktbaden/ :fkk:

LPD96

Anfänger

  • »LPD96« ist männlich
  • »LPD96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 110

7

Sonntag, 21. Oktober 2018, 20:30

Danke an euch alle für die tipps.

wollte halt möglichst in münchen selbst bleiben.
da es ja die nächsten wochen doch recht kühl werden soll, wäre indoor doch schon schöner :D

Wolfgang

TM-NAktiv

  • »Wolfgang« ist männlich

Beiträge: 98

Aktivitätspunkte: 650

8

Montag, 22. Oktober 2018, 20:39

Wenn du Zeit und Geld hast: Therme Erding oder Bad Wörishofen (Textilfreies Schwimmen am Samstag abend)
Sonst gibt es noch Saunaevents in den Bädern der Stadtwerke, wo man manchmal auch nackt baden kann (Lichterfest, Mitternachtssauna)
Warst du in Bad Wörishofen schon mal am Fkk-Abend? Ich war bisher noch nicht.

Gruß
Wolfgang

  • »MarkusMuc« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 405

9

Dienstag, 23. Oktober 2018, 08:24

Danke an euch alle für die tipps.

wollte halt möglichst in münchen selbst bleiben.
da es ja die nächsten wochen doch recht kühl werden soll, wäre indoor doch schon schöner :D
Hm wenn du in der Stadt bleiben willst und indoor was suchst bleiben leider nur noch die Saunaanlegen der städtischen Bäder. Alle anderen angeblichen FKK-Sachen indoor in der Stadt sind leider eher auf`s sexuelle ausgelegt...

@ Wolfgang Ich finde Bad Worishofen recht schön... is ein bisschen ruhiger als Erding


Nackter Gruß
Markus

LPD96

Anfänger

  • »LPD96« ist männlich
  • »LPD96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 110

10

Sonntag, 28. Oktober 2018, 17:22

schade. hätte gedacht, dass es doch die ein oder andere möglichkeit gäb in soo einer großen stadt

  • »MarkusMuc« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 405

11

Montag, 29. Oktober 2018, 06:53


schade. hätte gedacht, dass es doch die ein oder andere möglichkeit gäb in soo einer großen stadt
Da wir ja im Sommer fast überall so viele FKK-Möglichkeiten bei uns haben und die Termen Erding und Wörishofen in der nähe sind, ist da wahrscheinlich leider deshalb im Winter kein weiterer Bedarf.

nackter Gruß
Markus

mucboy84

TMG-NAktiv

  • »mucboy84« ist männlich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 860

12

Donnerstag, 1. November 2018, 21:48

FKK Schwimmen

Früher gab es im Müller'schen Volksbad FKK Schwimmzeiten. Die wurden genau in dem Jahr gestrichen als ich mit FKK anfing. Also 2010.
Es gab sonst leider auch nix mehr was als Ersatz funktionieren könnte.

Erding und Wörishofen sind weit draußen und daher eigentlich für eine Großstadt zu wenig. München ist als ehemalige FKK Hochburg zu prüde geworden, leider.

Nackte Grüße von einem (ehemaligen) Münchener :fkk: .

Ähnliche Themen