Sie sind nicht angemeldet.

Wolfgang

TM-NAktiv

  • »Wolfgang« ist männlich
  • »Wolfgang« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 98

Aktivitätspunkte: 650

1

Sonntag, 5. August 2018, 16:14

FKK in Bayern

Hallo Zusammen,

wer kommt aus bayerischen Gefilden und macht gern FKK am See?
Ich war dieses Jahr öfter mal am Auensee in Kissing bei Augsburg.

Wo seid ihr so unterwegs?

Gruß
Wolfgang

boy007

TM-NAktiv

  • »boy007« ist männlich

Beiträge: 598

Aktivitätspunkte: 3140

2

Sonntag, 5. August 2018, 19:26

Servus,

also meist bin ich bei mir in der Gegend dann zum FKK unterwegs. Zum Beispiel am Eibsee.
LnG

Torben :fkk:

Lebe die Freiheit, lebe nackt!

bino

TM-NAktiv

  • »bino« ist männlich

Beiträge: 139

Aktivitätspunkte: 715

3

Mittwoch, 8. August 2018, 08:33

hi wolfgang ich bin immer in senden bei ulm

  • »Johnnyfeelfree« ist männlich

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 80

4

Donnerstag, 9. August 2018, 23:40

Oberilzmühle

Oberilzmühle bei Passau
Etwas oberhalb und gegenüber der Textilzone, weiter vom Kraftwerk weg. Meist schöne erfrischende Strömungsanteile, wenn man quer über die Ilz schwimmt :schwimmi:

bino

TM-NAktiv

  • »bino« ist männlich

Beiträge: 139

Aktivitätspunkte: 715

5

Samstag, 11. August 2018, 09:39

so fahre jetz nach senden blauer schirm

Oliver1805

Anwärter

  • »Oliver1805« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

6

Donnerstag, 16. August 2018, 15:47

Günzburg

Hi
Bin jetzt gerade am großen griesle see in Günzburg. Im Wasser war ich noch nicht. Sehr wenig los. Supersee.

Lukas9796

TM-Anfänger

  • »Lukas9796« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 205

7

Donnerstag, 16. August 2018, 22:12

Oberilzmühle bei Passau
Etwas oberhalb und gegenüber der Textilzone, weiter vom Kraftwerk weg. Meist schöne erfrischende Strömungsanteile, wenn man quer über die Ilz schwimmt :schwimmi:
Ja da war ich auch schon des Öfteren wenn ich mal in der Nähe bin.
Ist eigentlich sehr idyllisch.
MfG | kind regards

Lukas

Lukas9796

TM-Anfänger

  • »Lukas9796« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 205

8

Freitag, 17. August 2018, 20:50

Also um mal ein paar gute Plätze zu nennen.
Ich kenn jetzt den Feringasee, da war ich oft, ist zwar meist überlaufen aber recht schön.
Am Chiemsee gibt es auch gute Plätze.
An der Isar entlang, ab München, Fluss abwärts kann man sich auch gut aufhalten, nicht explizit
auf aufgewiesenem fkk Plätze aber wenn man ein schönes ruhiges Plätzchen findet stört sich da auch keiner dran.
MfG | kind regards

Lukas

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 550

Aktivitätspunkte: 8100

9

Freitag, 17. August 2018, 22:40

Am Chiemsee habe ich Verwandte (gerade in Übersee). So bin ich schon ganz in der Nähe des FKK-Strandes am Seeufer entlang gewandert, habe deutliche FKK-Verbots-Schilder gefunden, hatte aber nie Gelegenheit, den FKK-Strand zu erkunden (denn gerade diese Verwandten haben keinen Sinn dafür). In der Erwartung, öfter in diese Ecke zu kommen, interessiert mich natürlich dieser Strand. http://www.stadtgui.de/nacktbaden/deutsc…ser_winkel.html

Allein war ich am Tüttensee schon mehrmals nackt baden.

Schon oft war ich auf dem Fussacher FKK-Gelände am Bodensee (Österreich): http://www.hard-sport-freizeit.at/fkk-strand-hard/
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

Wolfgang

TM-NAktiv

  • »Wolfgang« ist männlich
  • »Wolfgang« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 98

Aktivitätspunkte: 650

10

Freitag, 17. August 2018, 22:44

Hi
Bin jetzt gerade am großen griesle see in Günzburg. Im Wasser war ich noch nicht. Sehr wenig los. Supersee.
Hallo Oliver, ist da FKK erlaubt? Hatte den See als Naturschutzgebiet mit Badeverbot in Erinnerung.

Ich persönlich finde den Auensee in Kissing spitze.

Oliver1805

Anwärter

  • »Oliver1805« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

11

Sonntag, 19. August 2018, 10:38

Großer griesle

:kaffeepause: Hey.
Ja, obwohl am Anfang ein Schild steht, dass es verbietet. Dieser See ist sehr versteckt, es dauerte eine Weile, bis ich ihn fand. Habe dann aber einige getroffen, die ich fragte, wie ist denn jetzt aussieht: darf man, oder darf man nicht? Antwort: es wird geduldet, Hier möchte ich nie irgend jemand etwas, und sie seien schon lange hier.
Fazit: sehr zu empfehlen, werde heute vielleicht noch mal hin gehen. ( schade, dass ich ihn nicht früher fand, da mein Urlaub vorbei ist)
»Oliver1805« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_0962.JPG (656,41 kB - 19 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. Oktober 2018, 12:55)

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 550

Aktivitätspunkte: 8100

12

Montag, 20. August 2018, 22:40

Versteckte Verbotsschilder stehen meist da, wo inoffiziell nackt gebadet wird. Ohne Naturisten bestünde ja auch kein Anlass, diese Schilder aufzustellen.
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

Lukas9796

TM-Anfänger

  • »Lukas9796« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 205

13

Montag, 20. August 2018, 23:12

Ok, da der Chiemsee eh nicht allzuweit weg ist müsste ich da mal vorbei schauen.
Mal abchecken wie die Lage dort ist und selbst einen Ünerblick verschaffen. :D
MfG | kind regards

Lukas

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 550

Aktivitätspunkte: 8100

14

Montag, 20. August 2018, 23:58

Vielleicht komme ich am 19./20. September auf dem Weg nach Italien oder Kroatien (genaue Pläne habe ich noch nicht) (oder auf dem Rückweg am 29.) an den Chiemsee. Wenn ich früh von Würzburg aufbreche und direkt durchfahre, habe ich den Mittag Zeit für das FKK-Gelände - oder auch am folgenden Tag bevor ich weiterreise. Vielleicht kommt aber auch in Freund mit. Dann wird es schwieriger mit obligatorischem FFK.
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

  • »DanielMünchen« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 50

15

Freitag, 19. Oktober 2018, 13:29

Hollerner See bei Eching im Norden von München

Durch mein leidenschaftliches Hobby, dem FKK-Führer auf StadtGui.de/Nacktbaden , kenne ich (fast) jeden See in Deutschland an dem das Nacktbaden erlaubt/geduldet/möglich ist. Unter all diesen ganzen unterschiedlichen Baggerseen und Kiesgruben finde ich den Hollerner See bei Eching am Schönsten. Hier bin ich im Sommer fast jeden Tag! Ein riesengroßes Areal mit vielen offenen und versteckten Liegemöglichkeiten, Steilufer, Gras- und Kiesflächen und superklares sauberes Wasser, hier würde sich für Auswärtige sogar eine weitere Anfahrt lohnen! Für Fragen bitte jederzeit gerne!
LG, Daniel
Ich bin mal durch Deutschland gereist und habe mir die Mühe gemacht all die vielfältigen FKK-Orte in Wort und Bild zu dokumentieren. Was dabei herausgekommen ist? Ein umfangreicher FKK-Reiseführer mit über 800 Plätzen in Deutschland und Österreich! Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken: www.stadtgui.de/nacktbaden/ :fkk: