Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FKK-Web / FKK-Jugend.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

felicia

Anwärter

  • »felicia« ist männlich
  • »felicia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 55

1

Donnerstag, 7. Januar 2016, 20:27

Welche Schwimm/Hallenbäder könnt ihr mir empfehlen? Raum Stuttgart

Hallo, welche Schwimm/Hallenbäder könnt ihr mir empfehlen? Im Raum Stuttgart.
Danke für tipps im vorraus

Julian1993

TM-NAktiv

  • »Julian1993« ist männlich

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 477

Danksagungen: 2

2

Donnerstag, 7. Januar 2016, 22:35

Falls du FKK machen möchtest, würde ich dir auf jeden Fall die Schwabenquellen in Stuttgart empfehlen.
Dort kannst du bis auf die Textilbadetage (1. und 3. Samstag im Monat) und der "Mit&Ohne"-Tag (Dienstags ab 18 Uhr) textilfrei schwimmen.
Ich war zwar selber noch nicht dort, aber es soll dort super sein :rolleyes:

http://www.schwabenquellen.de/
Thread im Forum dazu: Schwabenquelle Stuttgart

3

Freitag, 8. Januar 2016, 09:03

Hallo Felicia,
ich war auch vor kurzem in der Schwabenquelle in Stuttgart. Ich war Dienstags beim "Mit und Ohne Tag" da, weil man Dienstags auch gleichzeitig einen Rabatt bekommt. Und so viele Textiler waren dort auch nicht unterwegs, sodass man sich als FKKler wohlfühlen kann. Der Normalpreis ist aber ziemlich happig - ein bisschen übertrieben für das Angebot. Ich kann es empfehlen - probier die Schwabenquelle mal aus :)

Grüße
Matze

Chris20

Moderator

  • »Chris20« ist männlich

Beiträge: 636

Aktivitätspunkte: 3670

4

Samstag, 9. Januar 2016, 11:19

Ja, die Schwabenquellen sind toll, aber auch relativ teuer.
Die Saunalandschaft im Leuze ist auch recht gut und man hat eine gute Auswahl zwischen verschiedenen Saunen. Und Mittwoch -Samstag gibts Textilfreies Schwimmen in der Kaltbadehalle und im Bewegungsbad.
Viellicht trifft man sich ja mal dort :)
Such nette Kontakte rund um Stuttgart. Schreibt mir :D

og87

TM-NAktiv

  • »og87« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 275

5

Samstag, 9. Januar 2016, 12:31

In den Schwabenquellen war ich bisher nur ein Mal, fand es jetzt nicht schlecht, aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt in meinen Augen nicht.

Das Leuze wurde ja schon erwähnt, es ließe sich noch ergänzen, dass es recht günstig ist vom Eintritt her (der Eintritt zum Bad beinhaltet bereits den Zugang zur Sauna). Der Saunabereich ist inzwischen mehrfach erweitert worden und lässt eigentlich keinen Wunsch mehr offen, aber natürlich ohne das besondere Ambiente der Schwabenquellen. Das FKK Baden beschränkt sich leider auf zwei kleinere Becken und kann man eher als Ergänzung des Saunaangebots betrachten denn als eigenständiges FKK Angebot.

Im Winterhalbjahr (Okt-März) gibt es immer am letzten Samstag im Monat im Hallenbad Leinfelden eine lange Saunanacht wo das ganze Hallenbad textilfrei zur Verfügung steht. Das Angebot ist vom Umfang her recht bescheiden (1 Sauna mit Aufgüssen jede 3/4 Stunde), ein Dampfbad, ein Schwimmerbecken, Tauchbecken, Außenbecken im kleinen Innenhof (das aber nicht warm genug ist um länger zu verweilen). Der Eintritt ist mit 9€ für den ganzen Abend (20.00 bis 01.00 Uhr) aber auch dem Angebot entsprechend okay und das Personal gibt sich wirklich Mühe: das Schwimmhalle wird nur durch Fackeln und Kerzen beleuchtet, nach jedem Aufguss gibt es eine große Obstplatte und die Atmosphäre ist sehr familiär. Ist auch nicht überlaufen, man bekommt immer den Platz im Aufguss den man möchte, ohne 15 Minuten vorher schon drin zu sitzen.

Im Merkelschen Bad in Esslingen ist immer freitags ab 21:00 FKK Baden. Das Bad unterteilt sich in eine große, zweckmäßige Schwimmhalle, ein Jugendstilbad mit angenehmer Wassertemperatur, einem historischen Dampfbad und einem modernen Saunabereich. Wenn man keine Sauna will, kann man auch für die FKK Badezeit nur ein Schwimmhallen oder Jugenstilbad-Eintritt kaufen. Der Saunabereich ist meistens zu den FKK Badezeiten sehr voll, die Schwimmhallen dagegen nur mäßig besucht, insbesondere das Schwimmerbecken hat man auch mal für sich allein.

Dann weiß ich noch, dass das Stadionbad in Ludwigsburg FKK Badezeiten anbietet, war aber noch nie dort. Ist aber glaube ich auch immer zum Ende vom Monat an einem Abend.

Maleonu

TM-NAktiv

  • »Maleonu« ist männlich

Beiträge: 169

Aktivitätspunkte: 915

6

Sonntag, 10. Januar 2016, 22:31

Ja, das entspricht ganz meiner Meinung zu den Angeboten in und um Stuttgart. Die Schwabenquellen finde ich einfach überteuert, das Saunen-Angebot im Leuze lässt zu einem viel günstigeren Preis nichts zu wünschen übrig. O. K., die warmen Becken lassen in den Schwabenquellen FKK-Feeling aufkommen, aber man muss sich schon überlegen, ob man deshalb das Dreifache bezahlen möchte.

Noch zu den erwähnten Wasserbecken im Leuze: im "Normalbetrieb" gibt es im Saunabereich nur ein kleines Kaltwasserbecken. Von Mittwoch bis Samstag stehen dann noch jeweils von 21 h bis Badeschluss um 22.40 h die große Kaltbadehalle und das Warmwasser-Bewegungsbad zur textilfreien Nutzung zur Verfügung.

Noch ein Vorteil des Leuze: hier gibt es echtes Mineralwasser.

Julian0207

Anfänger

  • »Julian0207« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 238

Danksagungen: 3

7

Dienstag, 9. August 2016, 00:02

In der Therme in Böblingen gibt es leider auch nur ein Thermalbecken und ein Tauchbecken im Saunabereich, aber ist trotzdem schön da mit vielen schönen Saunen. Und der Saunagarten wird jetzt auch wieder erweitert. Von den Bauarbeiten bekommt man (im Moment noch) nicht viel mit.

In die Schwabenquellen würde ich auch mal aber der Preis schreckt mich bis jetzt immer ab.

Chris20

Moderator

  • »Chris20« ist männlich

Beiträge: 636

Aktivitätspunkte: 3670

8

Dienstag, 9. August 2016, 02:07

Ja, der Preis ist hoch, aber auch Gerechtfertigt. Ich geh meist Abends, dann kostet es 18,90€.
http://schwabenquellen.de/de/informationen/135-preise
Such nette Kontakte rund um Stuttgart. Schreibt mir :D

chris1986

Anfänger

  • »chris1986« ist männlich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 205

9

Dienstag, 8. November 2016, 14:24

Wie sehen die Erfahrungen mit dem FKK Baden im Merkelschen Bad in Esslingen aus? War schonmal jemand dort? WIe war es? Ist dort viel los?

Maleonu

TM-NAktiv

  • »Maleonu« ist männlich

Beiträge: 169

Aktivitätspunkte: 915

10

Mittwoch, 9. November 2016, 12:40

Ich war erst ein einziges Mal im Merkelschen Bad bei der FKK-Zeit (jeden Freitag 21-23 h). Ich fand das eigentliche ganz schön. Überfüllt war es nicht. Allerdings ist es dort "clothing optional", d. h. man darf mit und ohne Badekleidung. Am Anfang hat es deshalb im (warmen) Mineralbecken etwas gedauert, aber nach und nach sind es immer mehr Nackte geworden, am Ende waren es wohl ca. 80%. Das Sportschwimmbecken wurde nur von wenigen genutzt, die aber fast ausschließlich nackt waren (bis kurz vor Beginn der FKK-Zeit war noch Vereins-Schwimmtraining, die sind dann aber um 21 Uhr alle gegangen, ab da waren immer nur noch ein paar Leute im Sportbecken).

Wem es unangenehm ist, mit FKK anzufangen, solangen noch Textiler unterwegs sind, der könnte während der Übergangszeit in den Saunabereich (dort immer textilfrei) und sich dann später einklinken. Allerdings kostet Sauna extra, es gibt auch Preisstufen nur für Sportbad oder nur Sport- und Mineralbad/Dampfbad.

Ansonsten: Saunabereich fand ich gut, nicht riesig, aber ausreichend und gemütlich; Mineralbad ist sehr schön, historisches Ambiente; Sportbecken ist nicht schön, aber zweckmäßig (in vielen Thermen kann man ja nirgends richtig schwimmen).

http://www.swe.de/de/Baeder/Merkelsches-…lsches-Bad.html

chris1986

Anfänger

  • »chris1986« ist männlich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 205

11

Mittwoch, 9. November 2016, 18:17

Alles klar danke für die Info

chris1986

Anfänger

  • »chris1986« ist männlich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 205

12

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 12:36

War schonmal jemand in den Albthermen in Bad Urach beim textilfreien Abend? Lohnt sich das?

Julian0207

Anfänger

  • »Julian0207« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 238

Danksagungen: 3

13

Mittwoch, 30. August 2017, 14:45

In den Albthermen in Bad Urach war ich schonmal. Allerdings am romantischen Abend. Fand das jetzt nicht so überragend, weil alle im Innenbecken waren. Allerdings hatten wir dafür das Außenbecken die meiste Zeit fast für uns allein. Weiß jetzt nicht, wie es da am textilfreien Abend aussieht, aber würde da auf jeden Fall nochmal hinfahren.