Sie sind nicht angemeldet.

nicopico

TMJ-Anfänger

  • »nicopico« ist männlich
  • »nicopico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 140

1

Freitag, 14. April 2017, 16:17

FKK-Foren auf Blacklist von Schul-Server

Hallo zusammen,
ich würde gerne ein Erlebnis mit sucht teilen. Und zwar wollte ich in der Schule auf dieses Forum gehen (fragt nicht wieso ich hatte etwas Langeweile :D ), musste dann aber feststellen, dass dieses und andere FKK-Foren auf der Blacklist unseres Schul-Servers befanden, d.h., dass ich es nicht erreichen konnte. Die Blacklist ist ja normalerweise dazu da, nicht jugendfreie Seiten zu blocken, wie z.b. pornographische Seiten. Aber warum werden damit FKK-Foren gesperrt? Findet ihr das angemessen. Ich persönlich finde es etwas fehl am Platz.
Liebe Grüße
Nicolas

th.k

TM-NAktiv

  • »th.k« ist männlich

Beiträge: 110

Aktivitätspunkte: 630

2

Freitag, 14. April 2017, 16:33

wegen der Nacktheit und um vor Dummheiten zu schützen. Dürfen bzw. sollen deine Mitschüler bzw. Lehrer wissen, dass du FKK betreibst, oder würde es dir ungerechtfertigte Nachteile verschaffen.
Zudem sollen gerade Jüngere vor unbedachten Nacktbildern und sexueller Ausnutzung geschützt werden, nicht jeder ist schließlich reif bzw. erfahren genug.
FKK-Foren haben nun einmal die Eigenschaft, dass sie nicht immer das enthalten, was man eigentlich erwarten würde. Und nicht jeder ist immer der, den er vorgibt zu sein.
Abgesehen davon ist die Schule eine Art Arbeitsort und nur bedingt für Freizeitaktivitäten gedacht.
Diesbezüglich finde ich es sehr gut, dass FKK-Foren gesperrt sind an der Schule. Generell finde ich es aber nicht schön, dass die echten FKK-Foren auch auf ausßerhalb von Schulen und entsprechenden Einrichtungen verwendeten Blacklists davon betroffen sind.
Zudem kann man ja heutzutage auch mit dem Smartphone oder dem Tablett im Internet mobil surfen. Wenn schon in der Schule, dann doch wenigstens mit eigenen Geräten. Auch dem Datenschutz zuliebe.

Chris20

Moderator

  • »Chris20« ist männlich

Beiträge: 636

Aktivitätspunkte: 3670

3

Freitag, 14. April 2017, 17:14

Leider herrscht da draußen immer noch die Auffassung, dass FKK gleich viel beduetet wie Poronographie. Leider ist das auch im Internet immer noch oft der Fall.
Daher blockiert der Server sämtliche Anfragen, die z.B. die Wörter FKK enthalten.
Such nette Kontakte rund um Stuttgart. Schreibt mir :D

Peter.Nackig

TM-NAktiv

  • »Peter.Nackig« ist männlich

Beiträge: 116

Aktivitätspunkte: 600

4

Freitag, 14. April 2017, 21:30

Ich glaube auch, dass es eher zum Schutz gedacht ist. In einem Beitrag wurde mal nach Nacktheit in der Schule gefragt. ich währe dafür, dass zumindest mal der Schwimmunterricht nackt abgehalten wird, um zum einen die neugierde zu befriedigen und um Aufklährung zu betreiben, dass Nacktheit nicht gleich Sex ist, sondern was ganz natürliches

:schwimmi:

nicopico

TMJ-Anfänger

  • »nicopico« ist männlich
  • »nicopico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 140

5

Freitag, 14. April 2017, 22:17

@th.k
Ich versteht nicht so richtig was du mit dem ersten Absatz gemeint hast. Aber ich denke du hast recht, dass man damit gerade jüngere Schüler vor Ausnutzung schützen will, ich finde es trotzdem schade. Das mit dem Arbeitsplatz macht aus meiner Sicht keinen Sinn, schließlich sind andere Unterhaltungswebsiten und soziale Medien ja auch nicht gesperrt. Die Seite wollte ich übrigens mit meinem eigenen Smartphone erreichen.
Liebe Grüße
Nicolas

Peter.Nackig

TM-NAktiv

  • »Peter.Nackig« ist männlich

Beiträge: 116

Aktivitätspunkte: 600

6

Freitag, 14. April 2017, 22:37

Du kannst ja mal deine Lehrer Fragen, warum diese Seite gesperrt ist und ihnen sagen, dass Du privat zum FKK gehst. Dabei kannst Du ihnen auch sagen, dass es sich um eine normale Seite handelt, auf der es ein separates Jugendforum gibt. Vielleicht bringt es ja was und die Seite wird entsperrt

kalle

Techniker / Moderator

  • »kalle« ist männlich

Beiträge: 2 287

Aktivitätspunkte: 13305

7

Freitag, 21. April 2017, 22:24

Diese Sperrlisten werden i.d.R. nicht direkt von der Schule gepflegt, sondern man greift da auf gewisse Anbieter zurück. Vielleicht kannst du dich ja mal erkundigen, wer für die Sperrliste zuständig ist.
textilfrei schwimmen in Leverkusen -> www.fsg-lev.de

hannibal

Anwärter

  • »hannibal« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 45

8

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:06

man kann ja auch glaube das so einstellen das erstmal alle seiten gesperrt werden und man dann bestimmte seiten freigibt
Ich weiß, dass ich nichts weiß

Ähnliche Themen